Probleme nach dem Orgasmus

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass deine Herzschmerzen mit einem Orgasmus zusammen hängt, denn gerade regelmäßige Masturbation ist sehr gesund. Vermutlich würden die Herzschmerzen auch bei anstrengenden Tätigkeiten auftreten und wenn es sich nicht nur um ein kurzfristiges "Herzrasen" nach dem Orgasmus handelt, sondern die Schmerzen tagelang anhalten, ist mehr dahinter. Du solltest dann wirklich einen Kardioligen aufsuchen und dein Herz untersuchen lassen. Das braucht dir nicht peinlich zu sein, denn Ärzte sind dafür da um zu helfen und gerade mit Herzproblemen ist nicht zu spaßen. Geh zum Arzt, dann hast du auch Gewissheit und brauchst dir keine unnötigen Sorgen zu machen.

Du solltest zum Hausarzt oder ins Krankenhaus gehen und sagen das du Schmerzen im herz hast sag erstmal nicht das du regelmäßig wichst und frag ob die mit dir ein EKG machen können weil wie sich das anhört hast du höchst wahrscheinlich herz Ritmus Störung dann kriegst du better Blocker verschrieben und das wars

Die regelmäßige Masturbation kann er getrost erwähnen, denn Ärzte wissen, dass das normal und sogsr gesund ist. Er macht nichts Verbotenes, was er verschweigen müsste.

0

Was möchtest Du wissen?