Probleme mit Wasserflecken auf Autositzen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Rasierschaum hilft da ganz gut.....einsprühen und großflächig verteilen.

Ich habe allerdings noch ein anderes Wundermittel entdeckt, super in Haushalt und Auto. Damit habe ich die Wasserränder entfernen können , die sich am Schiebedach des Autohimmels gebildet haben....

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwj0lfqr89LPAhUDVRQKHfRRBqkQFggwMAA&url=https%3A%2F%2Fwww.amazon.de%2FChante-Clair-Sgrassatore-universale-Superpotente%2Fdp%2FB0026XTK4Q&usg=AFQjCNE4JiMpIF_zQZjFOBCeSfmB90hHEw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BEAFEE
13.10.2016, 12:18

Danke für den Stern

0

Ja, das ist weil das Wasser schmutzig ist...impregnieren kannst du einen autositz nicht weil das stinkt für immer aber du kannst mal die Türe innen und außen sauber machen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?