Probleme mit Vodafone (Vertragskündigung)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist da wohl, wie bei manchen Versicherungen. Man schließt einen Grundvertrag ab und dann erklärt der Vertreter, welche Vorteile man hat, wenn man dies und das noch dazunimmt. Da man ja in diesem Moment nur die Vorteile sieht, unterschreibt man.

Beim Kündigen kommen dann diese Zusatzvertrage wieder zum Vorschein, indem sie mit Kündigung des Hauptvertrages nicht erlöschen. Also hilft nur die erneute Kündigung.

Ich hätte mich aber bei Vertragsabschluss gar nicht gegen diesen Stick entscheiden können. Der war automatisch dabei und es hieß nur, der ist dafür da, dass man direkt nach Vertragsabschluss surfen kann, weil der Anschluss ja immer etwas dauert....

0

Was möchtest Du wissen?