Probleme mit Vermieter (Wohnung sei zu dreckig)

10 Antworten

Da der Vermieter die Wohnung nicht möbliert vermieten will, kann ihm und dem potentiellen Mieter doch egal sein, ob aufgeräumt ist oder nicht. Wenn mir eine Wohnung gefällt, habe ich Phantasie genug, mir die Wohnung mit meinen Möbel und mit meiner Ordnung vorzustellen. Da ist die Frage, wofür der Vermieter dich in Regress nehmen will.

Wenn deine Wohnung sich in einem Zustand befindet, dass Besichtigungen nach vorheriger Terminvereinbarung möglich sind, also nicht überall auf den Fußböden etwas herumliegt, so dass die Wohnung, bzw. die einzelnen Zimmer überhaupt nicht mehr betreten werden können, musst du dir keine Sorgen machen. Es bleibt dir überlassen, wie du die Wohnung während der Mietzeit nutzt und wie penibel du aufräumst. Solange die Wohnung nicht durch Dreck oder Ungeziefer beeinträchtigt wird und die Besichtigung möglich ist, bist du auf der sicheren Seite. Es bleibt dem Vermieter überlassen, die Wohnung im gegenwärtigen Zustand (mit einer gewissen Unordnung) besichtigen zu lassen oder mit Besichtigungen bis nach deinem Auszug zu warten.

Ich weiß ja nicht wie deine Wohnung aufgeräumt ist, aber eigentlich wohnst du ja noch dort und kannst aufräumen wie du willst. Die Wohnung sollte zwar vorzeigbar sein, aber so wie du es beschreibst, war sie ja. Vielleicht hilft es ja noch einmal, mit dem Vermieter zu reden.Falls eine marginale Rechnung kommt, rate ich dir dringend, einen Anwalt zu nehmen. Der kann dich da vielleicht noch raushauen.

Muss ich noch Besichtigungen erlauben, wenn eigentlich schon ein Nachmieter gefunden ist?

Hallo,

ich habe zum 31.7. meine derzeitige Wohnung gekündigt. Mein Vermieter hat auch schon zwei Besichtigungen in meiner Wohnung durchgeführt, und mir wurde danach mitgeteilt, dass sie Nachmieter gefunden haben. Diese Nachmieter haben den Vertrag wohl auch schon unterschrieben gehabt, haben ihn aber mittlerweile wieder gekündigt. Jetzt will mein Vermieter wieder einige Besichtigungen ansetzen. Das Problem ist aber, dass ich dabei bin, meine Abschlussarbeit zu schreiben und gleichzeitig noch oft außer Haus unterwegs bin. Und das Ganze bis Ende Juli.. Nun frage ich mich, ob ich dem Vermieter überhaupt noch Besichtigungen erlauben muss, denn eigentlich hat er ja schon Nachmieter unter Vertrag.

Bitte nur antworten, wer es auch wirklich weiß - Vermutungen bringen mir wenig ;)

...zur Frage

Bußgeld, Probleme mit dem Vermieter?

Okay das ist irgendwie schwer zu erklären aber wir haben Probleme mit unserem Vermieter und er tut unsere Post immer weg das heißt wir sind nicht mehr dort weil wir eine Wohnung suchen aber die Post kommt immer noch dort hin, D.h das ich das Bußgeld Also die Bußgeld Briefe nicht erhalte und somit nicht öffnen kann. Und somit auch nicht bezahlen oder sozial Stunden machen..
Und irgendwann kommt doch jugendknast oder nicht?:/

...zur Frage

Vermieter will mich belangen, wenn er nicht nahtlos die Wohnung vermieten kann

Hallo, ich habe sehr fristgerecht die Wohnung in der ich lebe zu ende Februar gekündigt. Ich bin unter der Woche immer auf Reise wegen meiner Arbeit und habe somit keine Zeit Besichtigungen zu machen. Nun hat mir mein Vermieter einen sehr unfreundlichen Brief geschickt, dass, wenn er die Wohnung zum 1.03. nicht nahtlos vermieten kann, er mit die entstehenden Kosten in Rechnung stellt.

Darf er das? Ist das mein "Problem" wenn er niemanden findet, der die Wohnung nimmt?

Es ist ein Stadtappartment und wird mit Sicherheit sehr schnell vermietet, ich habe damals die Wohnung auch unbewohnt gesehen und genommen.

MfG

...zur Frage

Mietrecht?Besichtigungen?

Vielen Dank an alle für die schnelle Hilfe und bearbeitung meine Frage.

Hallo

uns wurde die Wohnung gekündigt,eigentlich ohne Grund, wir wollten nur nicht mehr "Sklaven" spielen,für unseren Vermieter.

Muss ich nun Besichtigungen für eventuell neue Mieter rechtlich zulassen?

Oder kann ich diese verweigern,da mir ja der Vermieter gekündigt hat

...zur Frage

Vermieten einer Wohnung Mit Zentralem Stromkasten und Zetraler Heizungsanlage in der Wohnung erlaub?

Hallo Community,

ich brauche Hilfe :-(

Mein Vermieter hat einen Hausfriedensbruch begangen, ich habe erfahren das man dieses Anzeigen muss, ich gehe morgen zu der Polizei.

Aber ich habe mir sagen lassen das in der Situation / Wohngegebenheit man garnicht Wohnen darf?

In der Wohnung befindet sich die Zentrale Heizungsversorgung für 3 Stöckiges haus, Sie ist nicht abgeschlossen und das ist teilweise mein Kellerraum, ich kann hier theoretisch alle andere Mieter ohne Probleme ohne Heißwasser bzw. Heizung lassen.

Zum Anderen ist der Stromkasten für Garage, der Heizung etc. in meiner Wohnung und beinhaltet auch den Teil meiner Wohnung.

ist dieses überhaupt erlaubt? wenn nein was kann ich dagegen machen?

Bitte um Hilfe

...zur Frage

Wohnungsbesichtigung durch Vermieter nach Kündigung

Hallo zusammen, ich habe folgende Frage:

Wir haben unseren Mietvertrag gekündigt. Mit unserem Vermieter haben wir ein sehr schlechtes Verhältnis.

Der Vermieter hat um einen Termin gebeten, um die Wohung zusammen mit einem Mietinteressenten zu besichtigen. Wir haben ihm einen Termin vorgeschlagen (ausdrücklich zum Zweck der Besichtigung mit einem Interessenten!), und er hat ihn uns bestätigt.

Wir gehen davon aus, dass es noch gar keine Mietinteressenten gibt (gestern erst hat sich eine Maklerin bei uns gemeldet, die einen neuen Mieter suchen soll, die Wohnung ist noch nirgens inseriert), und dass der Vermieter einfach so in die Wohnung möchte, um sich umzusehen.

Es ist schon klar, dass der Vermieter grundsätzlich auch dazu das Recht hat. Aber müssen wir ihn an diesem konkreten Termin in die Wohnung lassen, wenn er ohne Mietinteressent auftaucht?

Danke schon mal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?