probleme mit unterhaltszahlung vom erzeuger

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo! Das gleiche Problem hab ich. Habe einfach das Mandat des 1.Anwaltes niedergelegt, mir meine Unterlagen geschnappt und bin zum nächsten gegangen. 1. Müßte Deiner Freundin das Jugendamt einen Rechtsberatungsschein ausstellen mit dem Du zum Anwalt gehst und keinen Pfennig für das erste Gespräch zahlst. Als nächstes, wenn so Sachen kommen, wie Klage gegen ihn (was ich Euch dringend rate, denn die Zeit läuft weiter), stellt sie einen Antrag auf Prozesskostenhilfe. Kommt aufs Einkommen an, ob sie die bekommt. Ihr müßtet klagen, der Richter wird dann berechnen was der zu zahlen hat, damit habt ihr einen Pfändbaren Titel in der hand und sollte er dem nicht nachkommen, laßt ihr einfach seinen Lohn pfänden, auf was anderes würde ich mich nicht einlassen, es ist euer Geld, Eure Zeit und Kinder kosten nicht nur 30Euro im Monat! Blöd ist natürlich das Jugendamt, wenns bei dem Verdienst in Vorleistung geht.

also sowas hätte ich noch nie gehört! ich bin alleierziehender vater hab zwar nie unterhalt bekommen aber es hätten mir 156 euro mindest betrag zugestanden egal wieviel sie verdient bei einem grösserem verdienst sind die zahlungen auch höher

eben ich bin auch vater daher verstehe das alles auch nicht was bei meiner lebensgefärtin ihrem ex abläuft, habe sie bereits zur polizei geschickt wegen unterhaltsbetrugsanzeige etc können auch leider derzeit nur abwarten

0

VIELEN DANK AN DICH

0

also ich habe das auch gerade durch und der selbstbehalt ist auf 1ooo € gestiegen oder sogear 1100 € ich weiss nicht genau aber mein Ex muss jeden monat für seinen 6 jahre alten sohn 254.....e zahlen und er verdient das selbe und hat noch ein kind wofür er unterhalt zahlen muss die selbe summe.

das ist interessant

0

VIELEN DANK AN DICH

0

Es gibt einen Selbstbehalt. Aber der leigt deutlich niedriger als 1800 Euro. Oder hat er hier und da noch mehr Kinder /Frauen, für die er unterhaltspflichtig ist. Dann hast Du Pech...

nein hat er nicht

0

Wenn er tatsächlich 1900 Euro netto hat, dann stimmt der Betrag nicht, den er im Moment an Unterhalt zahlt.

An Selbstbehalt müssen ihm ca. 950 Euro bleiben.

Theoretisch muß er nach Tabelle alles zahlen und zwar abzüglich Kindergeld für beide Kinder unter 6 Jahren: ca. 436 Euro!!

Guck mal selbst und nimm dir bitte einen eigenen Anwalt, du würdest ja sogar noch Trennungsunterhalt bekommen.http://www.treffpunkteltern.de/unterhalt/duesseldorfertabelle.php

das versucht meine partnerin gerade über anwalt aber der ist so verdammt hinterhältig, trennungsgeld steht keins zu da sie nicht verheiratet waren

0
@Tekken76

Wennn die Kinder unter 3 jahr alt sind, steht ihr trotzdem Trennungsunterhalt zu.

Wenn der Anwalt deiner Freundin "link" ist, dann soll sie sich bitte einen anderen suchen, schließlich bekommt er Geld dafür, um ihre Interessen zu vertreten.

http://www.anwaelte-du.de/sites/infos/kindesunterhalt.htm

0
@moon73

Hier alles zum Unterhalt für nichteheliche Eltern:

http://www.sozialleistungen.info/con/unterhalt/nichtehelicher-elternteil.html

0
@moon73

der anwalt von ihm ist link war vielleicht falsch verstanden

0

ICH verteile mal DH für normale und ordentliche Leute die mir gerade ein paar normale und hiflreiche Tips vergeben konnten. VIELEN DANK

Das ist in der Düsseldorfer Tabelle geregelt. Läßt sich ganz einfach googeln.

versteht hier keiner das es das jugenamt nicht interessiert und das seine anwältin ihn auf sein wunsch runterrechnet, ach egal danke wollten ja nur mal nachfragen ob jemand selber solche erfahrungen gemacht hat

0
@Tekken76

Dann mußt Du das in Deiner Frage entsprechend formulieren. Die meisten, die so eine Frage stellen, sind nur zu faul zu googeln.

0

Was? Wieviele Familien hat denn der Erzeuger noch zu ernaehren?

keine weiter er hat zwei kinder mit meiner neuen partnerin und zahlt pro kind nur 30 euro obwohl er 1900 netto verdient

0
@Tekken76

Das kann doch gar nicht sein. Schaue Dir mal die Tabelle, die man Dir empfohlen hat, an und im Zweifelsfall suche eine Rechtsbeihilfe auf.

0
@Nellina

das haben wir schon und ich kenne mich selber damit aus da ich für meinen sohn auch ordentlich zahle, aber irgendwie scheint hier machenschaften zwischen dem typ dem jugendamt und anderen zu laufen

0
@Tekken76

Gerade deswegen, einen Weg zu einem Anwalt ist meines Erachtens unumgaenglich!

0

Dafür gibt es die Düsseldorfer Tabelle

was nützt die tabelle wenn das jugendamt ihm anders zustimmt?

0
@Tekken76

Dafür hast du doch einen Anwalt? Der muß ja top sein, wenn du ein paar Laien noch fragen mußt.

0
@Tekken76

Außerdem ist die Düsseldorfer Tabelle eine Richtlinie und kein Gesetz! Was willst du hören? Oh, das Jugendamt ist so böse,...dieser Mistkerl...etc.

Wir hat man das recht sich zu verteidigen, wenn man ungerecht behandelt wird!

0
@kaesbrot

ist gut ich bin selber vater ich wollte meiner partnerin nur helfen und nicht solche kommentare hören, schön das es noch forums gibt wo andere menschen andere verstehen

0

Was möchtest Du wissen?