Probleme mit Schulterrotation

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Außenrotatorentraining + saubere Technik + evtl Bankdrücken raus. Außerdem Push und Pull Übungen in ein Gleichgewicht geben bzw mehr rudern als drücken..

coss100 09.05.2013, 15:38

Kann mich der Arzt auch zum Orthopäden überweisen, damit sich das schneller Bessert?:D

0
Sethiro 09.05.2013, 15:45
@coss100

Was soll das bringen? Er wird dir sagen, du sollst das Training lassen. Und selbst wenn er dir Schmerzmittel bringt - das bekämpft das Symptom, nicht die Ursache. Tu deinem Körper nen Gefallen und mach was ich dir sage, deine Gelenke und gerade die Schulter ist unfassbar wichtig und anfällig für alles mögliche..

0
Sethiro 09.05.2013, 15:49
@coss100

Mach halt Außenrotatorentraining + jeden Abend 50x die Besenstielübung - einfach bei Youtube eingeben - und mach den Rest bla bla, dann dauert das schon nicht so lange. Aber wie gesagt, ne gesunde Schulter ist das A und O. Besser es dauert 4 Wochen als 6 Monate keine Druckübungen machen zu können weil du deine Schultern zerschossen hast..

0
coss100 09.05.2013, 15:51
@Sethiro

ok danke für die tipps werd die nächsten wochen wohl etwas langsamer machen:D mfg

0
coss100 09.05.2013, 16:45
@coss100

hab im internet jetz gefunden, dass in manchen Fällen auch eine Operation von Nöten ist. Soll ich also doch zum arzt?

0
Sethiro 10.05.2013, 18:56
@coss100

Mach dir mal keinen Stress Junge, mach erst mal was ich gesagt habe und warte mal 4 Wochen. Wenns dann noch nicht besser is, nimm mal für 3 Wochen Druckübungen komplett raus. Dann kannste immer noch zum Arzt gehn...

0

Was möchtest Du wissen?