Probleme mit "Ökos"

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Irgendwie passen die Eigenschaft ungebildet und ökologisch nicht zusammen. Bist Du sicher das es sich um Ökos handelt?

janektr 27.01.2013, 18:05

Ich meine mit Ökos nicht ökologisch, sondern natürlich (wenn man das so nennen kann), sogenannte Künstler, Menschen die mit ihre befremdlichen Art versuchen, unsere Gesellschaft zu bereichern

0

Ich habe Probleme mit denen Leuten, wenn sie mit ihrer rosaroten Brille durch das Leben marschieren, "Atomkraft - Nein, Danke" zu ihrem Lebensmotto machen und nur Tofu essen.

Ich finde die Korrelation zwischen ungebildet und Öko gewagt, aber doch nicht schlecht gewählt. Politisch Links und Öko lässt sich aber gut verbinden und mit solchen Menschen, die von Wirtschaft und Politik nichts verstehen, am liebsten in einer fröhlichen Märchenwelt in der Form des Kommunismus leben, will ich nichts zu tun haben.

Ein DH für deine Einstellung!

AaronKl 27.01.2013, 18:11

Wir essen nur Tofu? Cool! Wusste ich nicht.

Hätten wir ne rosane Brille auf, wären wirn icht vegan. Die hast du auf, in dem du Fleischindustrie unterstützt!

2
janektr 27.01.2013, 18:13
@AaronKl

Auch so eine Interpretationssache! Die Ökos, von denen ich rede, die schert es nicht, ob sie Fleisch, Tofu oder einen Nuklearen Brennstab essen.

1
Termonfeckin 27.01.2013, 18:16
@AaronKl

Was ist denn das für eine billige Aussage, dass vegan = Nichttragen einer rosa Brille bedeuted.

Du unterstützt damit die ganze "Was-auch-immer-ihr-esst-Industrie" und die ganzen NGO's die nur darauf warten eure Spendengelder in ihre Propaganda zu investieren.

1
Kirschmuffin97 28.01.2013, 16:50
@Termonfeckin

Naja, Veganer denken sehr genau darüber nach, was sie essen, und warum sie das essen. Und sind demzufolge nicht dumm und ungebildet...ich finde euch ziemlich arrogant mit euerer alle sog. "Ökos" tragen eine rosarote Brille und stinken Einstellung.

2

vielen Ökos ist doch die Umwelt egal - es geht nur um die Gruppenzugehörigkeit, oder gehen die Grün-wähler in die Naturkostläden einkaufen ?

AaronKl 27.01.2013, 18:18

Grund-Wähler sind auch keine echten Ökos.

0

Haben Sie Probleme? Nur weil wir die Natur und Tiere mögen...

Warum sind alle "Öko-Menschen" (was ist deine Definition davon), denn bitte ungepflegt? Und ungebildet.

Die meisten Veganer (zählst du wohl zu Öko-Menschen), die ich kenne sind gepflegt und gebildet. Klar, sind wir total fröhlich. Für unser Essen werden keine Tiere gequält...

MikeYoungfield 27.01.2013, 18:00

aba Pflanzen getötet...

0
AaronKl 27.01.2013, 18:02
@MikeYoungfield

Pflanzen spüren keinen Schmerz. Somit ist ein töten wohl weniger schlimm.

Notfalls kann man immer noch Frutarier werden...

2
janektr 27.01.2013, 18:02
  1. Geht es mir nicht darum, was die mögen, oder nicht, sondern um das Verhalten!
  2. Ich habe extra geschrieben, dass ich nicht alle damit meine.
  3. Ist es mir egal, ob jemand Veganer ist, oder nicht.
0

Ich finde, die sollte es auch geben . Einer muss ja die ganze Welt retten.

Was möchtest Du wissen?