Probleme mit Mobilfunkanbieter und APN (SimplyTel/T-mobile)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Meines Wissens funktioniert der Internetzugang ohne APN nicht. Es muss also doch eine APN vorhanden sein.

Simply benutzt die T-Netze. Es kann also sein, dass du mit falschen Parameter für die APN das Internet genutzt hast und nun Kosten für den Datendienst von T-Mobile anfallen. Es entstehen also zusätzliche Kosten. Eventuell hast du ja doch die richtigen Parameter für APN und hast deinen 9-Cent-Tarif genutzt.

Inwieweit der Netzbetreiber für die APN verantwortlich weiß ich nicht. Ich würde aber keine Extrakosten über den 9-Cent-Tarif nicht bezahlen. Man muss als Netzbetreiber beim Kunden von einem Minimum an technischen Kenntnissen ausgehen. Die Einstellung der Parameter gehört jedenfalls nicht zum Minimum. Wenn also falsch konfigurierte APNs zur Kostenfalle werden, dann ist das ein Fall für den Verbraucherschutz.

mfg

Was möchtest Du wissen?