Probleme mit Metal Platte im Fuß?

2 Antworten

Hallo, geh doch einfach zu deinem Orthopäden und laß das Ganze röntgen bzw. wäre ein MRT vielleicht noch besser. Auf keinen Fall würde ich damit warten.  Alles Liebe!

ja kannst du! ich frage mich wieso du diese platte immer noch drin hast? ö.ö ich hab meine auch rausnehmen lassen.heutzutage macht das eigentlich jeder normale mensch...

der bruch entstand durch eine fehlstellung, die platte soll ca 6 jahre drin bleiben bis die komplette wachstumsphase abgeschlossen ist. die platte liegt direkt auf dem mittelfußknochen (man kann sie also sehen, ich habe so einen großen hügel am fuß und platte kann man deutlich fühlen, auch die schrauben)

0
@Coexistal

der bruch ist schon lange lange verheilt! selbst wen es der oberschenkel knochen wäre( der dickste im menschlichen körper ) wäre das nach MAXIMAL 3 Monaten ausgeheilt. ich würde sie rausnehmen lassen ohne widerstand! das ist fremd material und hat nichts zu suchen in deinem körper

1
@HelfendeHand90

Auch das ist falsch! Ein Bruch (egal wo) beginnt erst nach ca. 6 Wochen zu verheilen. Da gibt es durchaus Verheilzeiten von bis zu einem ganzen Jahr.

Das ist u. a. abhängig von der Art und Lage des Bruches, den Konstitution des Patienten.

0
@Negreira

so ein blödsinn...ehrlich. hör auf so ein mist zu verzählen,du bringst den Fragesteller ganz durcheinander.

Ps: Ein versorgter Bruch fängt sofort an sich zu heilen! immer!

Lg Chris

1

@ Helfende Hand: Implantate können, wenn keine Schwierigkeiten da sind, ohne Weiteres im Körper verbleiben. Sie müssen nicht zwangsläufig entfernt werden. 

@coexistal: Lass nachsehen, indem Du zu Deinem Arzt gehst und ein MRT/CT/Röntgenbild anfertigen läßt. Da wird man feststellen, ob und was genau los ist, ob es am Implantat liegt oder eine ganz andere Ursache da ist.

Die Entfernung wird dann stationär im Krankenhaus vorgenommen.

1
@Negreira

ja KÖNNEN,sollten aber nicht :) ich kenne mich mehr als genung damit aus ;) das ist immernoch fremd material,was übrigens auch mit der zeit abgestossen werden kann u.a auch allergieren auslösen kann.

Lg Chris

1

Beule am Schienbein ohne Grund - was ist das?

Seit einer Woche habt ich ohne Grund eine Art Beule am linken Schienbein. Man sieht die Beule nicht groß. Von außen eine kleine Rötung ist zu erkennen, aber nur ganz schwach. Fährt man über die Beule, merkt man sie recht deutlich und schmerzt dann auch etwas.

Was kann das sein? Hatte keinen Zusammenstoß oder ähnliches?

Komisch, komisch. Hab schon mal einen Quarkwickel gemacht bringt aber gar nichts

...zur Frage

Zehen angestoßen

Outch! Ich bin vor etwa 3h gegen den Türrahmen gelaufen und habe mir den 2.-5. Zeh heftig angestoßen. Schmerzen wollen nicht verschwinden und meine Zehen sind stark angeschwollen und kann sie so gut wie gar nicht bewegen... WENN dann nur mit hölliscem Schmerz verbunden! Sagt mir bitte dass es KEIN Bruch ist ! :(

...zur Frage

Wer hat Erfahrungen mit dem Vacoped-Schuh, gibt es etwas Besonderes dabei zu beachten?

Hey =)

Wie der Titel schon sagt, bekomme ich nächste Woche einen Vacoped-Schuh "verpasst" und wollte fragen, wer damit schon Erfahrungen gemacht hat, was zu beachten wäre und ob der Umgang bzw. die Handhabung damit schwieriger als mit dem Gipsverband ist, den ich derzeit noch habe.

Ein paar Tipps wären schon gut =)

LG Vera

...zur Frage

Fuß verletzt, Voltaren drauf oder ins Krankenhaus?

Hi war vor ner Woche windsurfen und bin mit dem Fuß am Seil stecken geblieben und runter gefallen. Dabei hab ich mich am Fuß verletzt (nix äußerliches) ich konnte 2 Tage kaum laufen und die Zehen bewegen und jetzt kann ich sie bewegen aber bei zu starker Belastung bzw bei langem Treten tut mein ganzer vordere Fuß weh besonders die äußeren Seiten. Es fühlt sich an als ob der Knochen rausragen würde und ich darauf laufen würde. Soll ich noch abwarten und Voltaren/Pferdesalbe drauf schmieren oder ins Krankenhaus? Es hat sich ja deutlich verbessert aber ich kann immer noch nicht komplett autreten.

Danke im Voraus

...zur Frage

Ich kann kleinen Zeh nicht bewegen?

Hi Leute, mir ist schön öfter aufgefallen das ich den kleinen Zeh nicht bewegen kann , am rechten Fuß am linken auch nicht wirklich villeicht nur ganz leicht und schwach selbst wenn ich alle Zehen anheben will dann bewegen sich die kleinen Zehen nicht mit , ich hab das glaube schon lange so wollte nur mal wissen ob sowas gefährlich ist oder irgendwelche Spätfolgen hat , am rechten Fuß kann es sein das ich es nicht so gut bewegen kann wegen mein hallux vallux. Hoffe mir kann einer helfen.

...zur Frage

Bänderriss oder Dehnung am Fuß?

Hi Leute und zwar hatte ich eben Fußballtraining. Dort Wollte einer schießen und ich tu halt mein Fuß dazwischen und er ist umgeknickt und sofort angeschwollen. Das war vor ca 1 Stunde oder ein einhalb. Jetzt schmerzt er ziemlich stark und kann ihn kaum bewegen. Ich werde morgen wenn es nicht besser ist zum Arzt gehen. Ich habe auch gehört dass ein Riss nicht so stark weh tut wie eine Dehnung. Er ist am Spann (Oberseite vom Fuß) angeschwollen also vor dem Knöchel Richtung Zehen. Also was ist es nun? Danke im Voraus:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?