Probleme mit meiner Psyche ( HILFE )?

7 Antworten

Ich würde erst einmal versuchen, dass Handy nachts ganz aus zu machen. Denn man hat festgestellt, dass die Strahlung von Handys das Wachstum von Tumoren fördert.

Auch kann es daran liegen, dass du vielleicht ein ungelöstes seelisches Problem in der Seele oder im Unterbewusstsein hast, dass jetzt an die Oberfläche gekommen ist und sich in Form von Schlafstörungen zeigt. Es kann auch etwas sein, was schon lange zurückliegt und dir im MOment auch nicht bewusst ist.

Welche Gedanken kreisen Dir denn im Kopf?

Wie lange schläfst Du üblicherweise?

...Das kann durchaus am Handy liegen. Die Strahlung, die wir uns damit täglich aussetzen, sollten wir nicht unterschätzen.

Lege es einfach mal woanders hin oder schalte es vor dem Schlafen gehen am besten aus und schaue ob es Dir damit besser geht.

Vielleicht versuchst du dich mal ein wenig von Handy und allgemein so "Wachhaltern" zu distanzieren. Ich hatte eine Zeit lang auch Probleme und fühlte mich so unwohl. Seit dem mache ich zumindest abends mein Handy dann auch mal 1 Stunde aus und konzentriere mich auf etwas komplett. Z.B. ein Buch. Wenn du nicht gerne liest kannst du auch eine Serie gucken aber Versuch einfach mal nebenbei nichts weiter zu machen, sondern dich komplett darauf zu konzentrieren. Gute Besserung!

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Ist es normal sich über alles gedanken zu machen?!

Es gibt die sorte menschen die haben einen guten oder schlechten tag gehabt. Und denken aber nicht lange drüber nach.. das sind die menschen die auch sozusagen "abschalten" können und in ruhe nachts schlafen können bzw am tag klar denken können da sie sich nicht allzuviele gedanken machen. Dann gibt es die andere sorte menschen, wie mich. ist es normal das man sich über alles was einen geschieht gedanken macht?! das man nachts vor lauter wörtern, bildern und buchstaben die im kopf rumfliegen um eine erklärung für alles zu finden, nicht einschlafen kann?! Auf der arbeit die konzentration verliert da einen andere dinge mehr beschäftigen?! ist das gesund bei jeder kleinsten kleinigkeit?! Warum können manche menschen einfach abschalten? Und warum müssen andere über alles nachdenken obwohl sie wissen das es nichts bringt. sind yanur gedanken oder was meint ihr?!

...zur Frage

Ich verschlafe jeden tag für die schule?

Hallo,

Ich komme jeden tag zuspät zur schule oder wache um 10-11 uhr wo es sich nicht mehr lohnt zur schule zu gehen. Ich gehe immer um 12-1uhr nachts schlafen und schaffe es nicht pünktlich aufzuwachen. Wecker helfen bei grundsätzlich nichts da im Schlaf taub bin :D auch meine Mutter ist manchmal hilflos sie erzählt dass ich sage "ich Schlafe weiter mir egal" obwohl ich daran nicht mal errinere. Wenn ich mal probiere zu schlafen kann ich es nicht. Ich hatte oft dass Problem dass ich Stunden lang im Bett lag und meine Gedanken mir nur durch den Kopf schossen, welches dazu führt dass ich nie so richtig einschlafen kann (Bsp. Ich gehe um 12 schlafen aber bin bis um 2 wach, Handy etc. Sind alle ausgeschaltet) Als mal ein freund kam hatte mich mal dazu animiert das Koffer zu probieren tat ich auch mal ich schlief direkt um 12 uhr nachts ein, aber ich habe nicht besonders Lust mich vollzudröhnen oder Tabletten zu nehmen

Ich hoffe hier kann mir jemand weiter helfen!

...zur Frage

Nachts nicht schlafen zu können vor lauter gedanken

Totmüde, es is nachts, will nur schlafen,doch dat geht nicht.zuviele gedanken in mein kopf.probleme ängste gefühle schlechte vergangenheit und und und..... krieg nix hin in mein leben, bin nur am fliehen. Dann nachts,kopf voll nervenzusammenbruch von vielen denken will schlafen doch es geht nicht, mein freund ist sowiso sauer und entäuscht weil ich nachts oft nicht neben ihn liegen, morgens dann der streit, die nacht war krass genug bin am ende meiner nerven doch er versteht es nicht, sieht nicht wie sehr ich unter diese nächte leide .man is müde will schlafen doch der kopf macht ein so zu schaffen das man denkt denkt und denkt keine kraft mehr hat und zusammenbricht nachts allein gefanen in gedanken nur am weinen und verzweifeln. das ist nicht normal.schweres leben hin oder her aber jede nacht fast kein schlaf und die nerven stehen blank. nacht für nacht. ich kann nicht mehr und meine beziehung zu meinen freund geht dadurch kaputt!! was kann ich dagegen nur tun???? habt ihr hilfreichen Rat oder eine antwort event. parat

...zur Frage

Schlafapnoe raubt mir den Schlaf?

Ich bin nicht stark übergewichtig und trinke auch nicht. Ein paar Kilos zuviel auf den Rippen sind vorhanden, aber daran kann es nicht liegen. Seit ein paar Jahren schon raubt mir die Schlafapnoe den geruhsamen Schlaf und bringt mich des Tages um meine Konzentration. Nur mit äußerster Kraft schleppe ich mich morgens aus dem Bett und benötige Stunden um wirklich fit zu werden. Abends setzt schon gegen 18-19 Uhr eine stärkere Müdigkeit ein.

Wie ergeht es euch damit? Auch so extrem oder seid ihr über den Tag dennoch fit und leistungsfähig? Habt ihr Tipps wie auf der Seite Schlafen? Wie kompensiert ihr den fehlenden Schlaf? (Schlafmaske ist keine Alternative für mich)

(Diese Frage richtet sich an Betroffene)

...zur Frage

Tagsüber bin ich todmüde und nachts werde ich hellwach, Hilfe!

wie kann das sein, dass man den ganzen Tag schlafen will , todmüde ist, nicht mal lernen kann und nachts hellwach wird? das macht mich wahnsinnig, ich brauche nachts zu schlafen, weil ich morgens früh aufstehen muss. ich beneide die Menschen, die direkt einschlafen können. Bei mir ist es extrem schwierig und bringt mich zur Verzweiflung

...zur Frage

Warum kann man nicht schlafen trotz..........

Müdigkeit, man liegt im Bett, hat frische Luft, es ist unter der Decke schön warm und man gähnt ständig?? Wachte heute morgen kurz vor 5 Uhr auf, dannn war Feierabend. Ausser gähnen, gähnen und gähnen kam nichts mehr. Dieses Phänomen verstehe ich einfach nicht. Warum findet der Körper dann keinen Schlaf?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?