Probleme mit meiner Freundin, könnt ihr mir helfen?

1 Antwort

Läuft die Beziehung denn ansonsten gut oder hast du nur dieses eine Problem?
Du sagst auch dass sie sich anders verhält, woran machst du das denn fest, was merkst du denn, wenn sie bei dir ist?
Die einzige Lösung wäre, wenn du mit ihr offen über dieses "Problem" redest, ich wüsste nicht wie du diesen Gedanken einfach vergessen könntest, außer dass du dich nur auf sie konzentrierst und mehr mit ihr redest, anstatt im Kopf diese Gedanken zu haben und vielleicht unsicher wirkst, dann musst du ihr dieses "normal" sein auch nicht vorspielen.

Meine Freundin hatte mit anderem Sex in der Beziehungspause?

Zur Erklärung: Meine Freundin und ich haben eine Beziehungspause gehabt sie hat gesagt sie braucht ihre Zeit und einen gewissen Abstand und meinte für sie ist es eigentlich vorbei, aber sie denkt nach und ist dann für ein paar Wochen arbeiten gewesen in einem Camp. Ich habe nachgedacht und wollte, dass wir es packen wenn sie wiederkommt. Da wir zusammen gewohnt habe zu dem Zeitpunkt habe ich meine Sachen gepackt und bin ausgezogen. Als sie wieder kam, meinte sie es ist vorbei.. 2 Monate waren wir dann getrennt und sind jetzt wieder zusammen, zum Sachverhalt: Sie hat mir am Anfang der "neuen Beziehung" erzählt, sie hätte betrunken mit einem im Camp geschlafen, was mich schon gestört hat, aber im Endeffekt waren wir in einer Pause und sie war betrunken. Jetzt 1 Monat später hat sie mir aber erzählt, dass sie danach auch in dem Camp mit einem anderen Kerl geschlafen hat, nur ein paar Stunden nach dem besoffenen Dilemma und dann wohl noch zwei weitere Male mit diesem Kerl, weil sie nicht nachgedacht hat und für sie war mit mir schluss. Jetzt weiß ich nicht wie ich damit klarkommen soll. Es läuft gerade ziemlich gut, wir sind glücklich,bis auf den Fakt dass diese Geschichten jetzt in meinem Kopf rumschwirren und ich nicht weiß wie ich damit umgehen soll und damit klarkommen.

...zur Frage

Er hat seine Freundin mit mir betrogen - was nun?

ich war gestern auf einer party und habe einen kumpel wiedergetroffen, den ich zwar schon eine weile kenne, jedoch sehe ich ihn eher selten. ich hab schon den ganzen abend über gemerkt, dass er ein bisschen die nähe zu mir gesucht hat, hab mir dabei aber nichts weiter gedacht. letztens hat mir mal jemand gesagt, dass er eine freundin hat, ich war mir allerdings nicht sicher, ob das jetzt immer noch der fall ist oder nicht. naja - soweit sogut. irgendwann hat er mich dann gefragt, wie es denn bei mir mit den männern läuft und so... als ich ihm sagte, dass ich keinen freund habe war er total erstaunt und meinte er könne sich das nicht vorstellen, das ich doch so eine super frau wäre... als wir dann gegangen sind, haben sein kumpel und er mich gefragt, ob ich bei ihnen übernachten möchte (wie gesagt, es sind beide kumpels von mir und sie wohnen zusammen). ich bin dann mit, und irgendwann lagen er und ich dann nebeneinander im bett und haben uns unterhalten... er hat sich an mich rangekuschelt und dann ist es leider etwas ausgeartet - nachdem wir sex hatten hab ich ihn gefragt, ob er denn wirklich eine freundin hat und er meinte ja. allerdings hatte ich beim sex einfach nicht das gefühl, dass das für ihn nur sex ist... ich bin total verwirrt und hab auch irgendwie ein schlechte gewissen seiner freundin gegenüber... was meint ihr? soll ich ihm aus dem weg gehen oder mit ihm reden?

...zur Frage

Extreme Zwickmühle was tun?

Ich habe wirklich ein großes Problem bzgl. meiner Beziehung... Zur Vorgeschichte: undzwar war ich mit meiner Freundin vor nicht all zu langer Zeit getrennt für ca. einen Monat und bin jetzt seit 2 Monaten wieder mit ihr glücklich zusammen gekommen.

Ich hatte damals schon immer den Verdacht dass sie ein Verhältnis zu jemand anderem hat aber sie hat mir stets gesagt dass dies nicht der Fall ist/war. Als wir wieder zusammen kamen fragte sie mich ob ich in der Zwischenzeit Sex mit einer anderen Frau hatte und ich erwiderte die Frage. Wir beide sagten uns dass es nicht der Fall war (ich hatte wirklich keinen Sex). Sie sagte auch dass sie böse auf mich wäre wenn ich es denn getan hätte... dasselbe gilt für mich auch...

Nun zu meinem eigentlichen Problem...

Ich habe, weil mich die Neugier aufgefressen hat in ihr Handy geguckt und leider lesen müssen dass sie doch Sex mit der besagten anderen Person hatte und das sogar mehrmals. Ich weiß dass dies ein Vertrauensbruch ist aber ich konnte einfach nicht anders ... nun weiß ich wirklich nicht mehr weiter was ich tun soll da wir eigentlich sehr glücklich miteinander sind und sie mir immer sagt, dass sie mich für den Rest ihres Lebens an ihrer Seite haben möchte und meinerseits ist es genauso. Das Gespräch suchen kann ich schlecht, da ich in ihr Handy ohne ihr Wissen geschaut habe. Ich habe einfach Angst dass sie mir eventuell was vorspielt ...

was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?