probleme mit kopftuch in amerika?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, im Großen und Ganzen ist das religiöse Outfit kein Problem. Man darf nur keinen traditionellen Dolch mit in die Schule nehmen. Da haben sich die Sikh zwar bitter beschwert, sind aber nicht durchgekommen (in California).

Lies Dir mal diesen Artikel durch (solltest mit Englisch ja keine Probleme haben, wenn Ihr für gleich 4 Jahre rübergehen wollt): http://edition.cnn.com/2007/WORLD/meast/08/21/hijab.godswarriors/index.html

wow, vielen dank :) nee war kein problem :) lg.

0

in Amerika sind alle Toleranter. Ein touristenvisum reicht aber für euer vorhaben nicht aus, ihr benötigt eine Greencard oder eine andere Aufenthaltsgenehmigung. Da werdet ihr beide auf viele Fragen noch antworten müssen, nicht nur was das Kopftuch betrifft.

Toleranz und Amerika, das hebt sich doch auf. Amerika ist noch immer nicht überall "schwarzenfreundlich" (daran ändert auch Obama nichts), Amerika hält Deutschland immer noch für ein "soziales Entwicklungsland", wenn einem "toleranten" amerikanischen Polizisten Deine Nase nicht gefällt, kannst es Dir schlecht ergehen.

0
@jofischi

Ich habe farbige Freunde in den USA..... ich glaube nicht, daß die "BILD" lesen. Wenn in deren Wohnbezirk etwas geschieht, wird zuerst bei den nicht weißen Bewohnern gefahndet. Sie leben übrigens nicht in einem Slum oder Gettho, sie leben in Washington und gehören zur Mittelschicht.

0
@turalo

turalo ich habe eine freundin hier die ist türkin. sie denkt wie wir und lebt wie wir. viele türkinnen könnten sich ein beispiel nehmen aber ob sie das können oder ob sie das dürfen ist die zweite frage! Im Gymnasium ist ein Mädchen verschwunden, 16 Jahre alt nur weil es kein kopftuch tragen wollte bzw sie nicht den ausgewählten ihres vaters heiraten wollte. sie was eine musterschülerin :-(((((((((

0

Das kommt drauf an, in welche Region(en) Ihr reisen moechtet. Im tiefsten "Bible Belt" wird sie mit ihrem Kopftuch schon auffallen, besonders in laendlichen Bereichen. Aber in den Grosstaedten, besonders entlang der Kuesten, sind Kopftuch und Turban oft noch haeufiger zu sehen als in Deutschland.

Kopftuch tragen ohne Absprache. Kann das Probleme oder eine Kündigung geben?

Also meine beste Freundin 18 will eins tragen obwohl ihre Familie sagt warum weil keiner eins trägt, zu guter letzt hat sie auch bedenken wegen ihrer Ausbildung die ist im 1 Lehrjahr jetz 2. im Verkauf der Apotheke sie hat Angst das das das Probleme gibt von heute auf morgen wegen dem Vertrag, stimmt das ?

...zur Frage

Ist es legal so ein Auto zu steuern (Bilder)?

Ich und 2 Freundinnen machen jetzt für 6 Wochen Urlaub in Amerika. Wir sind vor 2 Tagen angekommen und haben gestern unser Mietauto, dass wir für die nächsten 6 Wochen haben, geholt. Leider ist es etwas kleiner als wir gedacht haben. Da nur ich und eine Freundin einen Führerschein haben, werde ich das Auto am meisten fahren müssen. Auf dem Bildern die meine Freundin gestern gemacht hat sieht man, dass das Auto nicht ganz meiner größe entspricht. Die Handbremse ist etwas schwer zu betätigen ist aber dennoch einigermaßen möglich. Ansonsten ist das Lenkrad ein wenig im Weg (glaube aber man kann es verstellen). Da ich immer einkaufen fahren werde und auch sonst das Auto lenken werde, wollte ich Fragen ob es so Probleme geben kann(Polizei)?

Bedanke mich wie immer im Voraus!:-)

...zur Frage

Kopftuch mal an mal aus?

hallo leute,

meiner Freundin geht es sehr sehr schlecht und das seit Monaten. Sie trägt ein Kopftuch, naja meistens. Manchmal fühlt sie sich soo unwohl und schlecht....und zieht es dann aus. Kommt dann ohne Kopftuch zur Schule. Sie liebt ihr Kopftuch, aber hat immer solche Gedankenwechsel. Sie scheint etwas depressiv zu sein...Mal ist sie sehr glücklich und liebt ihr Leben und dann ist sie einfach nur am Ende. Ich weiß nicht wie ich ihr helfen kann. Was soll ich tun bzw. Was soll sie tun?

...zur Frage

Ich möchte für ein Jahr nach Amerika, trage aber ein Kopftuch. Viele raten mir davon ab. HILFE

Ich möchte dieses Jahr nach meinem Abitur für 1 Jahr nach Amerika gehen. Viele raten mir davon ab, da ich aus religiöser Überzeugung ein Kopftuch trage. Ich weiß, dass mich viele nicht mit offenen Armen empfangen werden aber trotzdem möchte ich hin. Andererseits habe ich nun wirklich keine Lust von ALLEN diskriminiert zu werden.. Was glaubt ihr? Ist das keine so gute Idee? Hat da jemand evtl. Erfahrungen damit gemacht? Helft mir bitte =)

...zur Frage

Pokémon Go - Freundin hilft beim Sammeln?

Hey ich habe eine Frage (wer hätte es gedacht) ^^ Ich spiele seit längerer Zeit nun Pokémon Go und es macht nach wie vor sehr viel Spaß. Nun zu meiner Frage, für die, die sich auskennen ist es nichts neues, dass manche Pokémon nur auf bestimmten Kontinenten zu finden sind. Ich würde also gerne ein Tauros haben (welches nur in den USA vorkommt). Zufälligerweise ist meine beste Freundin gerade in Amerika für 1 Monat und ich wollte sie eventuell fragen ob sie mal mit meinem Account ein Tauros für mich fangen könnte .. :D Jetzt zur Frage: Meint ihr, dass mir die Aktion Probleme bereiten könnte? Würde sehr ungerne meinen Account verlieren nur eine andere Alternative weiß ich nicht .. Danke für eure Antworten :) MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?