Probleme mit HP OfficeJet 4500 G510-m!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das hört sich für mich so an, als wenn mit dem Blatteinzug am Drucker was nicht stimmt. Also am Drucker selber. Vielleicht hat die Einzugsrolle einen kleinen "Macken". Hast Du vielleicht zu wenig Blätter drin (weniger als 4?) oder vielleicht zu viele (mehr als 20)? Versuch mal, nur ca. 10-12 Blätter einzulegen. Dieses hin-und-her-ziehen ist das sogenannte Kalibrieren (Toner prüfen), was vorallem Deskjet-Drucker nach dem anschalten machen. Das ist normal.

An der Art der Kabelverbindung kann es eigentlich nicht liegen. Wäre das Kabel nicht tauglich, dann hätte der PC nämlich gar keinen Signalkontakt zum Drucker und würde überhaupt nicht reagieren.

Malin96 15.05.2011, 17:35

Also der zieht die blätter ja ein aber wenn der die dann halb eingezogen hat macht der garnichts mehr und das ausschalter lämpchen blinkt (in der anleitung stand das das nur blink wenn was nicht in ordnung ist) und wenn dann auf abbrechen geht und direkt nochmal drucken gehts ja dann normal.

Und manchmal hört sich das beim kalibrieren (wenn das das ist) so an als hätte sich dadrin irgendwas aufgehangen das knackt dann nur 3 mal und dann nichts mehr. blinkt nur wieder dieses lämpchen.

Mir mehr oder weniger blätter haben wir das auch schon versucht. ;o

0
Kirschlocke 16.05.2011, 18:42
@Malin96

So wie Du dieses knacken und den "halben" Blatteinzug beschreibst, scheint es tatsächlich die Blatteinzugsrolle zu sein, die defekt ist. Also die Rolle, die das Papier in den Drucker reintransportiert. Vermutlich ist eine der zwei Plastiknaben, die an der Rolle sitzen, abgebrochen. Sowas kann man meist nicht reparieren. Da wird es wohl nötig sein, die Blatteinzugsrolle auszutauschen. Ist die Frage, ob sich dieses Ersatzteil rentiert. Preise liegen hierfür ab 20 Euro aufwärts, je nach Druckerart und Druckermodell.

Hast Du mal was auf selbstklebenden Etiketten oder ähnlichem gedruckt? Du kannst mal versuchen, den Drucker zu öffnen und diese Rolle genauer zu inspizieren. Vielleicht klebt da ja auch irgendwas dran (Etikettenreste, o.ä.). sowas verursacht auch manchmal ein knacken und nicht-einziehen.

Oder Du reinigst die Rolle mit einem weichen Tuch oder Pinsel. Vielleicht haste ja Glück und da liegt nur feiner Dreck auf der Walze, die die Störung verursacht. Ich vermute allerdings anhand Deiner Beschreibung wirklich, dass die Walze richtig defekt ist :-(

0

Was möchtest Du wissen?