Probleme mit Hautablösung an fingern....

So in etwa sehen beide Hände aus :( - (Medizin, Haut, Hautpflege)

5 Antworten

Gehe mal zuerst zu einem Arzt der soll klären was es ist, den es könnte viele Ursachen haben dein Problem.

Hi,

das ist das einzige, was mir dazu einfällt, bitte such einen Dermatologen auf.

hat sich an Deinen Lebensumständen irgend etwas geändert, bzw. kommen Deine Hände in letzter Zeit mit vermehrt mit neuen Substanzen in Berührung, an dieDeine Haut nicht gewöhnt ist? Gibt es evtl. einen erhöhten Stresslevel (in Form von Konflikten, hoher Belastung, Erwartungsdruck etc), der sich evtl. in psychosomatischer Manier in einem veränderten Hautbild zeigen könnte? Ich würde in jedem Fall einen Facharzt, d.h. einen Dermatologen zu Rate ziehen. Ansonsten würde ich die Haut mit einer reichen Fettsalbe versorgen (z.B. über Nacht dick mit Bepanthen eincremen) und nach dem Duschen ebenfalls cremen.

Hm......also ich wohne jetzt seit 1 monat ca in England alleine, weil ich zum Studieren hier her gekommen bin, also Ja. Es gab ne ziemlich drastische änderung. Nur Stress ist nich unbedingt gestiegen. Das einzige was ich mir hätte vorstellen können ist Mangel an irggendwas, da ich mich ehrlich gesagt nicht wirklich allzu gesund Ernähre....leider.

0
@TheWalkerS04

ich würde auf jeden Fall zum Dermatologen gehen, der weiß sicher mehr.

LG Sophia

0

Geh mal zu einem Hautarzt, soetwas kenne ich nicht.

Schluss mit Schrunden: Was sind Eure Tipps für schöne Hände & Füße?

Sehen Eure Hände und Füße jetzt nach dem Winter auch so schrumpelig, trocken und fast eingerissen aus? Eine professionelle Mani- und Pediküre lässt der Geldbeutel nicht zu, aber bestimmt gibt es auch Hausmittel gegen raue Hände und Füße, die nicht viel kosten.

Aber wie entfernt ihr Hornhaut schonend? Welche Pflege braucht die strapazierte Nagelhaut? Und was kann man tun, wenn der Winter Hühneraugen und Nagelbettentzündungen zurückgelassen hat?

Verrate uns hier Deine Lieblingstipps rund um gepflegte Hände und Füße. 
...zur Frage

Ausschlag wegen Klebestreifen bei Pflastern, sieht aus wie eine Verbrennung?

Hallo, kann kein Bild anhängen. Ich hab gerötete Haut, Schmerzen, Ausschlag und es brennt halt genau an den Stellen wo die Klebestreifen des Pflasters an der Haut sind. Vermutlich Pflasterallergie. Allerdings kann ich das Pflaster ja nicht weglassen, weil sonst Kleidung usw an die Wunde kommt.. Verbandszeug usw haben wir nicht und ich will das nicht so dramatisch aussehen lassen.. Was soll ich machen?

...zur Frage

Verbrannt an "intimer Stelle" soll ich zum Gynäkologen?

Hallo Neulich beim Duschen is mir was voll blödes passiert Bei uns wird zur Zeit irgendwas mit neuen Heizrohren oder so gemacht und dadurch wechselt das Wasser auch gern mal zwischen den Temperaturen hin und her (jaja ich weiß das Wasser kann das nich von alleine, aber ihr wisst schon was ich meine) Also hab ich geduscht und dann halt auch an... so einer stelle... den Wasserstrahl gehabt, weil ich neues Duschgel nehmen wollte. (Das hört sich jz falsch an, aber ist echt so!) In dem Moment wurde das Wasser ziemlich heiß und ich hab mich voll verbrannt! Auf jeden Fall ist es da unten jetzt schon seit ein paar Tagen gerötet und tut etwas weh und sowas halt (wie bei einer 'normalen' Verbrennung eben) Soll ich direkt zum Arzt oder noch warten und was kann ich sonst dagegen machen? Ich hoffe auf ernstgemeinte Antworten

Danke schonmal

...zur Frage

Kind hat die Hand verbrannt - wie am besten kühlen über Nacht?

Hallo, mein Kleiner Sohn (1 Jahr) hat vor 2 Stunden an die heiße Glastür des Kamins unserer Nachbarin gefasst und sich die Fingerkuppen verbrannt (sie sind weißlich). In seiner Innenhand gibts auch eine rote Stelle. Er schrie vor Schreck, als es passierte, wir wollten gleich kühlen, doch er weinte dann gar nicht mehr und wollte lieber andere Dinge anfassen als ein feuchtes Tuch...Dann, ca 30 Minuten später begann er bitterlich zu weinen und ließ sich die folgende Stunde kaum beruhigen. Ich kühlte mit einem feuchten Waschlappen, strich eine Mullbinde mit Fenistil Gel (alles, was ich gerade da habe) ein und wickelte ein feuchtes Tuch darum. er ist nun so k.o., dass er eingeschlafen ist. Seine Hand fühlte sich durch den Verband hindurch ziemlich heiß an. Was muss ich in den nächsten Stunden tun? Ihn regelmäßig neu verbinden und wecken? Oder schlafen lassen? Oder besteht dann die Gefahr, dass sich die Wunde verschlimmert? Danke für eure Tipps!!!

...zur Frage

Mit starkem Sturmfeuerzeug verbrannt.. was tun?

Hallo! Ich habe mich vor ca 30 Minuten mit einem sehr heißen Sturmfeuerzeug in der Handfläche verbrannt. Nun meine Frage: Was hilft um die heilung zu beschläunigen, bzw die Wunde etwas zu betäuben? In der Apotheke war ich schon und habe eine Salbe/Öl bekommen. Gibt es nich irgendwas, das ich machen kann? Tee? Irgendein Obst, Gemüse oder andre Nahrungsmittel (antioxidanzien?)? Oder irgendetwas auf die Wunde legen? Eher viel oder weniger Bewegung? Freue mich auf Eure Antworten!

...zur Frage

Bei Verbrennung duschen ?

Ich habe mir die Hand schwer verbrannt. (Blase ist aufgeplatzt, ist feucht etc.) Habe Brandsalbe drauf. Ich konnte nicht duschen, aber ich muss! Ich zeig noch ein Bild von der Wunde. (Warnung! Es ist ekelig!)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?