Probleme mit Fotografen

5 Antworten

Wenn man gute Fotos von Personen machen will, muß man auch auf die Person eingehen. Das können nur gute Fotografen. Hier bist Du leider an einen schlechten geraten. Aber Du hast den Vertrag abgeschlossen. Ich würde freundlich das Problem schildern, vielleicht machen die aus Kulanz Dir einen akzeptablen Vorschlag. Schließlich wollen die ja vielleicht, daß ihre Kunden zufrieden über sie reden. Wenn nicht, hast Du Pech und suche Dir einen besseren Fotografen.

das mit dieser nach vorne geneigten Pose kenne ich-finde ich auch doof.Du musst die Fotos abnehmen und bezahlen.Wenn du deine Bilder abholst,unterhalte dich nochmal ganz ruhig und sachlich mit der Fotographin und äussere deine Unzufriedenheit. Mal sehen,ob sie mit sich verhandeln lässt.

Ich würde mit dem Fotografen versuchen zu sprechen. Ganz nett und freundlich darauf hinweisen, dass die Fotos nicht dem Wunsch entsprechen. Der Fotograf sollte bemüht sein den Kunden das gewünschete Foto zu liefern. Natürlich wäre es besser gewesen vorher die Unzufriedenheit zu äussern. Wenn es jedoch ein guter Fotograf ist und man nett mit ihm spricht, sollte er einen neuen Satz Fotos erstellen. Das sollte wohl drin sein. Er muss ja auch auf seinen guten Namen achten.

Gruß Ralf

Reichen auch normale Passfotos für eine Bewerbung oder müssen es professionelle Bewerbungsfotos sein

Ich wollte demnächst zum Fotografen gehen und ein paar Fotos machen lassen, aber ich weiß nicht, welche Art von Fotos ich nehmen soll. Die einfachen Passbilder oder richtig professionelle Bewerbungsfotos.

Was habt ihr genommen, als ihr Fotos gemacht habt?

...zur Frage

Können mich Mitglieder bestehend aus 2 Mitglieder einer öffentlichen Gruppe bei Facebook mich als Nicht-Mitglied sehen bei der Angabe von "gesehen von"?

ich habe aus versehen auf eine öffentliche Gruppe geklickt bestehend aus 2 Mitglieder und nun sehe ich da bei Häckchen in der Ecke rechts unten bei den Fotos und Beiträgen gesehen von... den Mitgliedern. Und ich stehe jetzt auch dabei als gesehen von mir. Jetzt ist meine Frage ob nur ICH das sehen kann oder auch die paar Mitglieder in dieser Gruppe? Ich bin kein Mitglied und wollte da auch nicht beitreten. Und kann man das sonst irgendwie löschen oder deaktivieren? die Gruppe ist nicht aktuell zuletzt wurde da 2008 was gepostet. Aber ich will da nicht zu sehen sein. Was kann ich machen?

...zur Frage

Geld aus Bankautomaten gestohlen?

Das Geld aus dem Bankautomaten wurde gestohlen. Anzeige bei der Polizei.

Ich wollte nur 35 € abheben und der Automat hat angenommen ich wolle 400 € abheben, die aber nicht auf dem Konto waren, deshalb ist der höchstmögliche Betrag ausgezahlt worden. Dies habe ich aber nicht bemerkt und die Karte entnommen in der Annahme es gibt kein Geld. Habe auch vor und nach mir Niemanden gesehen. Das Geld wurde aber entnommen und es gibt Fotos. Die Sparkasse bestätigt die Fotos, mir werden sie aber nicht gezeigt. Muß die Polizei die Fotos anfordern und muß ich sie darum bitten? Von der Sparkasse ist keine Hilfe zu erwarten dort ist man nicht gerade freundlich zu mir.

Kann ich evtl. auf facebook den Vorfall eingeben und den Dieb um Rückgabe bitten da ja Fotos existieren oder ist das strafbar?

...zur Frage

Bewerbungsfotos am Automaten?

hallöchen,

es geht nicht um mich. meine schwester möchte sich bewerben, findet die fotos beim fotografen aber teuer, jetzt die frage, kann man auch fotos am fotoautomaten (wie sie am bahnhof stehen) für eine bewerbung nehmen?

lg

...zur Frage

Fotos von Menschen auf ein Grab stellen?

Hallo!

Ich wollte wissen ob ihr es richtig findet Fotos von Menschen auf ein Grab zustellen die noch leben?

Mein Lebensgefährte ist im April verstorben und ich habe das Nutzungsrecht für seine Grabstätte. Nun gibt es viel Streit mit seiner Familie. Heute war ich auf dem Friedhof und habe gesehen das eine A4 grosses Foto( eine Acrylscheibe) von ihm und seiner kleinen Tochter an sein Grabstein gestellt wurde. Ich war total entsetzt davon. Vielleicht bin ich abergläubig...aber sollte man sowas machen? Fotos von Menschen die leben auf ein Grab zustellen??

Ich habe es erstmal hinter den Stein gestellt, weil ich das nicht möchte das ein Foto meiner Tochter da steht.

Wie seht ihr das??

...zur Frage

Makler veröffentlicht ungefragt Fotos meiner Wohnung. Wie kann ich mich wehren?

Hallo. Mein Vermieter will die Wohnung verkaufen, in der ich wohne. Bei einem Besichtigungstermin mit einem Kaufinteressenten wurde ich von dem Makler gefragt, ob er "für interne Zwecke" Fotos von der Wohnung machen darf. Ich wollte noch ein paar Dinge zur Seite räumen, aber der Makler sagte, dass das nicht nötig wäre, denn die Fotos wären ja "nur für die eigenen Unterlagen". Nun habe ich gesehen, dass genau diese Fotos für eine Wohnungsanzeige im Internet verwendet wurden. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?