Probleme mit fester Zahnspange

5 Antworten

Also Keramik Breckets sind besser von der Qualität her aber ist nicht ganz so stabil, es könnte sein das der Kleber den sie in der Praxis benutzen nicht gut ist oder deine zahnoberfläche nicht genug sauber gemacht wurde, du solltest halt versuchen garnichts Hartes zu essen und wegen dem Toast kann es auch sein das durch eine andere Art zu kauen es sich verhackt hat, wenn du dir wieder welche kleben lässt versuche kurz danach nichts zu essen das schädigt die Kraft des Klebers ansonsten könntest du in der Übergangszeit mit Wachs an die breckets versuchen oder du suchst dir wirklich einen neuen Kieferorthopäden

Ich habe immer mindestens drei Stunden nach dem kleben nichts gegessen, und das mit dem Toast ist ja beim abbeißen passiert..

0

Also bei mir (habe oben Keramik, unten die normalen silbernen) ist noch kein bracket rausgefallen oder abgebrochen. Allerdings meine mein Kieferorthopäde das bei 10% der zahndspangenträger die brackets nicht immer halten... Ka ob das nun wirklich stimmt. Aber vllt liegt das auch an dem Leim. Lg:)

Normalerweise darf das echt nicht sein. Ich würde mich beim nächsten Termin beim KFO erkunden und mal fragen, woran das liegen könnte und ob er nicht was dagegen tun kann.

Was möchtest Du wissen?