Probleme mit Feiertags zuschlägen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei 10 Stunden zu 14.- Euro erhälst du 140.- Euro brutto.

Wenn du wirklich 150% Feiertagszuschlag bekommst, hättest du einen Stundenlohn von 35.- Euro, also 350.- Euro in 10 Stunden.

Lies dir den Tarifvertrag mal genau durch, vermutlich ist der Zuschlag 50% und insgesamt bekommst du 150%.


Wenn du nur 10 Stunden im Monat arbeitest, hast du kaum Abzüge.

Wenn du ca. 200 Stunden im Monat arbeitest, musst du ca. 2.800.- Euro versteuern. Durch den Zuschlag hast du brutto 210.- Euro mehr, bzw. (geschätzt) Netto ca. 150.- In der Einkommenssteuererstattung gibt es dann Geld zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ralosaviv 28.03.2013, 22:12
Wenn du wirklich 150% Feiertagszuschlag bekommst, hättest du einen Stundenlohn von 35.- Euro....

....von denen 21€ reiner Zuschlag sind und am 01. Mai in voller Höhe steuer- und sozialversicherungsfrei.

Lies dir den Tarifvertrag mal genau durch

Wo steht, dass ein TV gilt? SFN-Zuschläge können auch einzelvertraglich vereinbart werden.

Durch den Zuschlag hast du brutto 210.- Euro mehr, bzw. (geschätzt) Netto ca. 150.- 

Eben nicht. § 3b EStG

0
JohannesJ54 28.03.2013, 22:21
@ralosaviv

Bis zu 150% sind steuerfrei. Das heißt nicht, dass dein Arbeitgeber 150% Zuschlag zahlt.

Bis zu 21 Euro Zuschlag wären steuer- und sozialversicherungsfrei , wenn du insgesamt 35.- Euro pro Stunde bekommst.

Wenn du nur 50% Zuschlag bekommst, sind 7 Euro frei, für den normalen Stundenlohn zahlst du die Abgaben.

0
ralosaviv 28.03.2013, 22:45
@JohannesJ54

Man kann auch alles unnötig verkomplizieren und tot diskutieren. In der Frage steht unmissverständlich, es werden 150% Zuschlag bezahlt. Ohne wenn und aber oder hätte, würde, sollte und könnte. Und die sind am 01. Mai steuerfrei. Punkt.

0

Wird Netto um die 100€ liegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ralosaviv 28.03.2013, 21:35

falsch

0
JohannesJ54 28.03.2013, 22:23

Wenn es Brutto 210.- Zuschlag sind, bleiben es netto210.- Euro ( keine Abzüge ).

Wenn du aber nur 50% Zuschlag bekommst sind brutto 70.- Euro auch netto nur 70.- Euro, das werden nicht mehr.

0

Was möchtest Du wissen?