Probleme mit Excel Addition Ergebnis falsch?

2 Antworten

Hast du die Zahlen mal 1:1 aus deiner Frage nach Excel kopiert?

Wenn ich 

=0,9+0,246666666666667+0,266666666666667+0,85+0,0405

in Excel 2010(!) eingebe, kommt das richtige Ergebnis heraus.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Excel sich dort verschlechtert hat.
______________

Nutze mal die Debugwerkzeuge

Formeln → Formelüberwachung

ja da stimmt das ergebnis dann auch überein, aber wenn ich das in der tabellarischen Form wie ich es haben muss ausrechne bleibt das Ergebnis bei 1,75

0
@RU95BOY

Dann musst du debuggen, die Zellwerte mit dem Soll vergleichen und deren Formatierung (Zahl) überprüfen.

Im Zweifelsfall musst du deine Summierung klein hacken. Immer eine weitere Zelle hinzufügen, bis du zum Fehler kommst.

0
@Suboptimierer

Das mit dem kleinhacken der Formel hab ich jetzt ausprobiert aber direkt bei dem ersten Teil (0,9+0,246666666666667) spuckt Excel mir als Ergebnis 0,9 raus

0
@RU95BOY

Umklammere testhalber die Zellen mit der Funktion WERT.

Bei weiteren Fragen nenn mir die genauen Formeln und Werte in den Zellen, auf denen sich die Formeln beziehen.

1

Das klingt sehr danach das nur die 0,9 sowie die 0,85 echte Zahlen sind. Wandle zunächst die restlichen Dezimalzahlen von Textzahlen in echte Zahlen um.geht am schnellst indem du die Zelle mal 1 nimmst.

wenn die Zellen als Text fornatiert sind, geht auch das nicht. Zellen als Zahl (oder Standard) formatieren, dann das führende '," oder ^ rausmachen.

0

Summieren in Excel?

Hallo,

möchte in einer Tabellenzeile verschiedene Zellen addieren und in einer Zelle, innerhalb der Zeile, die Summe darstellen.

Gruß, Silvio.

...zur Frage

Excel Problem - Excel rechnet beim Durchschnitt seltsam?

Ich wollte den durchschnittlichen Gewinn im letzten Jahr einmal nachrechnen und musste feststellen, dass Excel sich nicht wirklich einig beim Ergebnis ist.

Dies sind die Zahlen: 3,8 | 5,7 | 7,4 | 9,3 | 6,4 | 1,2 | 3,4 | 5,5 | 5,3 | 5,9 | 4,9 | -3,1

Addiere ich die eeinzelnen Ergebnisse und teile durch 12, ist das Ergebnis 4,642.

Benutze ich =SUMME(Zelle1:Zelle12)/12, ist das Ergebnis 4,15.

Benutze ich =MITTELWERT(Zelle1:Zelle12), ist das Ergebnis 4,527.

Woran liegt das? Wo ist mein Denkfehler?

...zur Frage

Excel: Spalte (hoch) in Zeile(quer) kopieren

Ich möchte aus Tabellenblatt 'Uno' die Zellen A1:A60 ins Tabellenblatt 'Due' kopieren, und zwar in die Zellen A1 bis BF1 kopieren.
Die Zellen sollen also nicht mehr übereinander in der Spalte, sondern nebeneinander in der Zeile zu stehen kommen.
Da gibt's doch irgendwo einen Trick. Kann mir jemand auf die Sprünge helfen? Herzlichen Dank.

...zur Frage

Wie kann ich in Excel auf einen Windows-Tablet (ohne Tastatur und Maus!) mehrere unabhängige Zellen markieren?

Ich habe ein Tablet unter Windows 10 mit Excel 2016. Dieses Gerät verfügt nur über einen Touchscreen, ist demnach ohne Maus und Tastatur. In Excel möchte ich für die Summenfunktion mehrere Zellen markieren können. Die Zellen sind nicht benachbart und liegen nicht nebeneinander. Mit Tastatur und Maus arbeite ich in dieser Situation mit STRG-Taste und markiere die entsprechenden Zellen mit der Maus. Wie geht das nur mit Touch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?