Probleme mit Eltern, eigene Wohnung finanzieren durch Arbeitsamt möglich?

7 Antworten

nein    -- das muß sie selber  bewältigen     warum hat sie mit 24 noch keine ausbildung  gemacht ??  liegt es  viel.daran  das sie sich mit den eltern überworfen hat ??  sie ist alt genug um ganztags arbeiten zu gehen- in vollzeit !!notfalls  bei eine r zeitarbeitsfirma -

wenn sie noch keine 2 jahre voll gearbeitet hat  steht ihr garnichts zu  , außerdem   muß sie bis  25  zu hause  wohnen bleiben ,wenn sie  vom amt   geld bekommt .

sie soll  eine ausbildugn anfangen  und nicht nur  danach gehen  was sie sich wünscht , sondern was sie in zukunft  selbständig  macht  -

träume  kannman sich mit 24 nicht mehr groß erlauben ,wenn man kein eigenes einkommen hat ,dann muß man nehmen was gerae angeboten wird ..

wenn sie einen beruf lernt  ,wo sie gut verdient ,kann  sie  von dem gehalt  dann in ihrer  freizeit kreativ   genug  werden .

kreative berufe  werden im allg.  weniger gu t bezahlt

Wie-bitte schön-sollen wir das beurteilen können?Unmöglich.Erst nach einem Bescheid der entsprechenden Ämtern können wir Stellung nehmen.Aber doch nicht im Voraus?"Hat Probleme"-"Würde gerne"-"braucht finanzielle Unterstützung"......und noch andere Fragen,die hier keiner ohne Kenntnis der wahren Umstände beantworten kann.Ratschläge sind da eher "ins Blaue geschossen".

Sie soll sich eine normale Ausbildung suchen und nicht auf Träume warten.

Dann klappts auch mit Eigenfinanzierung einer Wohnung.

In dem Alter kann man nicht mehr so wählerisch sein!

Was möchtest Du wissen?