Probleme mit der Vorfahrt und dem Rückwärtsfahren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, würde das tatsächlich das normal erachten. Ich empfand es ebenfalls und empfinde es immernoch als etwas problematisch den Abstand genau einzuschätzen. Es fehlt einem einfach die genaue Übersicht, aber mit der Zeit bekommt man dafür einfach ein besseres Gefühl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)

Das ist absolut nix Schlimmes -----------> hey, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen :) Und wie sagte mein Realschullehrer der 7./8. Klasse immer? Genau: "Jeder fängt mal klein an" ^^ er bezog die Ansicht damals zwar auf ein Auto (!) nämlich den BMW 3er COmpakt als "Einsteiger BMW".. aber ich finde den Spruch sehr passend!

Mache dir einfach keine Sorgen & versuche das Ganze etwas lockerer anzugehen!

Alles Gute für dich -------> das wird noch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal. 

Wir alle haben mal angefangen, auch die Leute mit großer Klappe. 

Lasse dich nicht entmutigen.....über, üben, üben. :o) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?