Probleme mit der Versicherung nach ein neuen Unfall?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn das Gutachten VOR dem neuen Unfall erstellt wurde, kann ein neues Gutachten das doch ohne weiteres abgrenzen. Du wirst die gleiche Arbeit natürlich nicht doppelt bezahlt bekommen.

Es sei denn, du kannst belegen, dass zum neuen Unfalltermin die Reparatur bereits ausgeführt war. (Fotos, Rreparaturrechnung und das neue Gutachten)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von era22
24.07.2016, 10:28

Alles klar danke. Aber was würde passieren wenn die gegnerische Versicherung einen Prüfgutachten machen möchte?

0

Bei der Abrechnung des ersten Unfalls spielt der zweite Unfall jetzt keine Rolle. Zur Abrechnung ist nur entscheidend, welchen Zustand das Auto unmittelbar vor und nach dem Ereignis hatte. Daher ist es sehr wichtig, das ein Gutachten möglichst zeitnah erstellt wird und genau das hast du gemacht.

Der zweite Unfall ist separat zu betrachten. Wie ich gelesen habe, hast du ihn selbst verschuldet. Sollte eine Vollkasko bestehen, dann würde bei der Abrechnung darüber der Altschaden (erster Unfall) entsprechend berücksichtigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Vorschaden des ersten Unfalls wird angerechnet und die Versicherung vom 2.Unfallgegner zahlt dann praktisch nur noch die Differenz!

Gehe am besten zum selben Gutachter, der wird am wenigsten Probleme haben, Dir das auszurechnen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von era22
24.07.2016, 09:56

beim zweiten Unfall bin ich gegen ein Zaun gefahren und die kleine Delle am Kotflügel ist jetzt komplett verbeult. Würde die Versicherung also trotzdem nur ein Teil dann zahlen?

0

Nein, da befürchte ich nichts. Nur die jetzt zuständige wird rumzicken, weil ja der Schaden nicht geordnet wurde und wenn schon kaputt, geht es ja nicht noch mehr kaputt.

Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von era22
24.07.2016, 11:46

Hmm na gut. Mal gucken was sich ergibt. Dankeschön 

0

hier nochmal um denn schaden zu erläutern 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?