Probleme mit der deinstallation von skype

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das liegt daran, dass die nicht sichtlichen Dateien von Skype (in der Registry, etc.) durch das bloße Löschen des Ordners unter "Programm" nicht gelöscht werden. Deswegen soll man Deinstallationen über Uninstall-Funktion einer Software machen oder über Systemsteuerung-->Software de-/installieren. Lade dir einen Registry-Cleaner herunter und versuche damit die Registry zu reinigen. Dann gibt es noch die Funktion leere Ordner zu suchen und zu löschen. Und dann kannst du noch in der Windowssuche händisch Skype eingeben und alles was du da findest deinstallieren. Und die Festplatte defragmentieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?