Probleme mit dem Notebook......wer weiss rat?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Notebook überhitzt und schaltet sich ab. Aus diesem Grund kauft man sich zum Zocken keinen Laptop.

boooze 16.10.2012, 11:09

naja...außer man kauft sich einen, der nur fürs Zocken gemacht ist!

0
Frosty01 16.10.2012, 11:11
@boooze

ist der ja ...laut Verkäufer...aber überhitzt nach 5 min. Betrieb..naja ....bin nun 1 Std on...also normaler Betrieb ohne zocken, da geht er nicht aus

0
OscarWalt 16.10.2012, 11:13
@Frosty01

Sry, aber da hat der Verkäufer dich verarscht, Medion ist ganz sicher nie ein Spielelaptop. Google mal Alienware, dann weißte was gemeint ist, und was das kostet.

0
Frosty01 16.10.2012, 11:16
@OscarWalt

ja aber wie gesagt....ich kann den 8 std auf z.b Facebook oder ebay anlassen, da gehts net aus .....nur beim Spielen, und so schlecht ist Medion mal gar nicht wie der Ruf.....

0
OscarWalt 16.10.2012, 11:19
@Frosty01

Also wenn es das nicht schaffen würde, wärs echt hart. Beim Zocken merkste halt, was du hast. Internet schafft auch nen 486er mit links.

0
Frosty01 16.10.2012, 11:20
@OscarWalt

bis vor kurzem lief er aber noch ohne probs...naja gut...versuchs mit Lüfter reinigen ansonsten lass ich Ihn halt einschicken ....

0

Konntest du vorher spielen und das Problem ist neu aufgetaucht oder sind es die ersten Versuche?

Frosty01 16.10.2012, 11:12

ist erst seit kurzem so ....vorher ohne Problem

0
boooze 16.10.2012, 11:14
@Frosty01

Wenn du Softwareprobleme ausschließen kannst, kannst du sowieso nix machen, außer einen Garantiefall zu beanstanden.l

0
boooze 16.10.2012, 11:15
@OscarWalt

Das würde vorher Sinn machen, bevor das Notebook 2 Wochen weg ist^^

0
Frosty01 16.10.2012, 11:18
@boooze

naja mein Lebensgefährte hat das gleiche Gerät und keine Probleme, wie gesagt ist ja erst 6 mon. alt....haben den schon im 64 und 32bit modus getestet..aber klappt bei beiden net...naja werd mit Lüfter absaugen versuchen ...wie mach ich des am besten....bin da net so firm drin wenns um Technik geht ... und mein männe ist auf Montage ...

0
OscarWalt 16.10.2012, 11:33
@Frosty01

Einfach den Staubsauger an den Lüfterauslass halten und saugen, danach auf kleiner Stufe nochmal über die Lüftungsschlitze auf der Rückseite saugen.

0

Was möchtest Du wissen?