Probleme mit dem Haarwachstum?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dein Arzt macht es sich sehr einfach mit seiner Aussage. Für gutes und gesundes Haarwachstum solltest du vorallem sehr gesund essen. Viel Obst und Gemüse.Massieren und Öl bringt Garnichts, außer schneller fettende Haare.

Haare ab schulterlänge solltest Du tagsüber hochtun als Dutt, oder mit ner Spange hochklammern, damit sie nicht an den Schultern reiben.

Überpflege Deine Haare nicht. Alle 3 Tage Spülung und Kur ist zu viel. Kur sollte man nicht zu häufig machen. Schmier Dir lieber nach dem Waschen ein paar Tropfen Arganöl in die Spitzen.

Kokosöl in die Haare massieren, dann Waschen oder über Nacht einwirken lassen und morgens waschen

Soll ich das täglich machen? Und ist das teuer?

0

Nicht teuer, guck mal bei rossmann oder so. Ca. 4 € pro Glas. Das Öl ist fest und muss kurz in der Hand erwärmt werden. Am besten 1 Esslöffel nehmen. Muss nicht täglich sein! Bei jeder Wäsche ist ok. Gut für trockene Spitzen. Hinterher gut auswaschen.

0

Benutz immer abwechselnd pferde und babyshampoo

Benutzt du Spülung und kur hintereinander ???

Nein oh gott :0 immer abwechslend xd hatte mich verschrieben :D

0

Ach so 😄

0

Was möchtest Du wissen?