Probleme mit dem Druckerfarbeinstellung?

2 Antworten

Das hört sich aber trotzdem sehr nach verstopfter Druckerdüse an, manchmal muss man den Reinigungslauf nochmals wiederholen. Testseite drucken, ich habe mir eine selbst gemacht, einfach Buchstaben in allen Farben in ein Word Dokument schreiben. Billige Fremdpatronen haben leider manchmal die Eigenschaft, Schrott zu sein, die verstopfen übrigens auch öfter. Ich habe schonmehrmals meinen Drucker mit nem Benzinschlauch und Spiritus gereinigt, irgendwann ging es dann doch wieder.

Im Programm hast Du sicher als Farbraum RGB. Falls Dein Programm das kann, versuche es mal auf CMYK umzustellen. Bei RGB ist der Farbraum größer als der Drucker das hergeben kann.

wie komme ich da nochmal ins programm? ich finde das nicht bei einstellungen

0
@Mitchi92

Ach, Du druckst Dateien, die schon fertig sind. Das sind dann sicher RGB Dateien. Die müssten dann zuerst in CMYK konvertiert werden. Das können nur professionelle Programme.

0

Probleme mit Drucker Canon Pixma MX920?

Drucker: Canon Pixma MX920, keine 12 Monate alt.

Fehlerbeschreibung:

Druckt einen alten Druckauftrag in den neuen mit ein, sodass zwei verschiedene Dokument gleichzeitig gedruckt werden.

Der alte Druckauftrag bestand aus zwei Seiten, mal wird Seite 1 mitausgedruckt, mal Seite 2.

Druckt Magenta dabei nur im altem Druckauftrag einwandfrei, sonst wird die Farbe nicht gedruckt.

Gleichzeitig druckt er und druckt nicht in Magenta.

Maßnahmen:

Spooler gelöscht – keine Wirkung.

Treiber neu installiert – keine Wirkung.

Bidirektionale Unterstützung deaktiviert – druckt wieder nur aktuellen Druckauftrag.

Farbe Magenta wird weiter nicht oder nur blassrosa gedruckt.

Drucker ist per USB angeschlossen. Wechsel USB-Port: keine Wirkung.

Woran kann das liegen und welche Maßnahmen helfen?

Für Antworten schon jetzt vielen Dank.

...zur Frage

Mein Drucker (HP Drucker) druckt nicht richtig ... wie kann ich dass beheben ?

Mein Drucker ( HP Photosmart Wireless e-All-in-One-Drucker - B110 Series ) druckt Farben überhaupt nicht und Schwarz nur in sehr geringen mengen , zur Frage habe ich auch noch meinen Druckertest eingescannt und hinzugefügt. Ich habe den Drucker nun mehrere Monate nicht benutzt und habe auch schon gedacht dass die Patronen eingetrocknet sein könnten , ich weiß nicht ob dass richtig war aber ich habe die Schwarze Patrone mit einem nassen Q-tip leicht befeuchtet weil ich dachte es könnte helfen ... vergebens. Dazu habe ich die (weiß nicht genau wie dass heißt) "Luftzufuhr" direkt an der Patrone überprüft und dort ist alles richtig. Im Drucker dazu habe ich auch noch einmal die "Kontakte" gereinigt ich habe mich im Internet umgesucht aber da der Drucker andscheinend nicht weit verbreitet ist nix gefunden.

Bei dem Drucker der B110 Serie gibt es anscheinend alle Versionen von A-D ich weiß leider nicht wie ich herausfinden soll welche ich genau habe , ich hoffe es ist nicht nötig.

Ich weiß nicht genau welche Patronen ich gekauft habe da ich die Verpackung schon vor langen weggeschmissen habe aber auf jedenfall sind alle Patronen nagelneu und nur 1 oder 2 mal benutzt worden.

Ich denke ich habe nun alles angegeben was wichtig ist oder besser gesagt alles was ich weiß , falls mehr benötigt würde ich so schnell es geht antworten dies kann aber möglicherweise schon einmal 24h dauern da ich immernoch Schüler bin und momentan viel um die Ohren habe. Würde mich freuen wenn so schnell wie möglich arbeiten kommen weil ich den Drucker auch noch für arbeiten brauche ...

MFG Dragon0150 !

...zur Frage

Mein Drucker Canon PIXMA MG6555 druckt plötzlich nur mehr rot und/oder blau trotz neuer Druckerpatronen. Was kann ich tun?

...zur Frage

Hallo, bräuchte eure Hilfe. Hab 2 W-Lans aber nur ein Drucker. Der Drucker ist nur mit einem kabellos angeschlossen. Wie kann ich den mit dem anderen verbinden?

2 W-Lan

1 Drucker

...zur Frage

Drucker von Canon druckt nicht mehr?

Hallo, ich habe das Problem, dass seit ich einen neuen Laptop (mit Windows 10) habe, dass mein Drucker von Canon nichts mehr aus druckt.

Egal von wo, nicht aus dem Internet, keine Word-Datei. Der Drucker ist auf dem neusten Stand angeblich und ich habe schon versucht, die Einstellungen für den Drucker im Laptop zu ändern. Werde nicht so ganz schlau daraus...

Er steht auf "Standard" und die Wireless-Verbindung scheint auch zu funktionieren. Aber sogar diese Testseite wollte der Drucker nicht ausdrucken. Es steht unter den Drucker-Einstellungen, dass einige Dokumente in der Warteschleife stehen.

Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Drucker druckt nur schwach manchmal?

Hey mein Drucker druckt sehr schwach (Canon Inkjet MX800), jedoch hat er bei der normalen Reiningung normal gedruckt, woran könnte das liegen? Davor hatten wir auch was gedruckt, da war alles noch okay. Druckerpatronen sind auch ausgetauscht.

Danke im vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?