Probleme mit dem Chef, Minijob fristlos kündigen?

5 Antworten

Wenn Du mit dem Betriebsklima nicht zurecht kommst (was mir auch schon so ging) kannst Du trotzdem nicht fristlos kündigen. Ich selbst habe mal einen Minijob fristlos gekündigt, aber da wurde ich zuvor kurzerhand nach Hause geschickt, weil die Chefin sah, dass ich bei der Arbeit (völlig harmlose) Tabletten (außerdem natürlich verschriebene) einnahm. Das war ein anderes Kaliber. In Deinem Fall wirst Du wohl höchstens im Einvernehmen mit dem Chef vor Ende der Frist gehen können ...

Hast du bei deinem Minijob nicht auch eine Kündigungsfrist, an die du dich halten musst?

Selbst wenn deinem Chef Führungsqualitäten deiner Meinung nach fehlen, er ist der Chef und wenn dir das Klima nicht gefällt, dann steht es dir doch frei zu gehen.

Laut Vertrag kann ich mit einer Frist von 3Tagen kündigen.

Nach dem heutigen Tag fehlt mir jedoch jegliche Motivation einen weiteren Tag dort zu arbeiten.
Wenn ich morgen meine Kündigung abgebe und die nächsten 3Tage auch nicht mehr zur Arbeit erscheine, kann dann etwas auf mich zu kommen?

0

du hast 3 Tage Kündigungsfrist.

Du bemängelst die Führungsqualität deines Chefs? Dann zeige dass du Arbeitnehmerqualität hast, kündige morgen fristgerecht und geh die 3 Tage hin.

3 Tage sind NICHTS!!!!

Fristlose Kündigung nach „Krankmeldung“. Rechtens?

Hallo

ich kann es noch gar nicht fassen, bin heute fristlos entlassen worden und wollte wissen ob es möglich ist Kündigungsschutzklage einzureichen. Ich bin so unfassbar sauer auf meinen beschmierten Chef, dieses ......!

Folgende Situation: vor 1,5 Wochen ist meine Oma gestorben. Gestern war die Beerdigung. Ich habe letzte Woche Freitag hab ich den Chef gefragt wegen Sonderurlaub wegen der Beerdigung. Er hat Nein gesagt.

Da hab ich einen Urlaubsantrag für einen Tag eingereicht, den hat der Chef abgelehnt und mich gewarnt dass wenn ich mir einen Krankenschein hole wegen der Beerdigung kann ich meine Sachen packen.

Da ich unbedingt zur Beerdigung gestern wollte hab ich mir eine AU geholt und dem Arzt auch wahrheitsgemäß gesagt dass ich mich nicht in der Lage fühle zu arbeiten weil ich Bauchschmerzen habe und es mir nicht gut geht.

Als ich die AU abgegeben hab hat er mich nach Hause geschickt und gesagt, die fristlose Kündigung wegen Ankündigen einer Krankheit (was ich ja nicht gemacht hab, er hat mich nur gewarnt) kommt per Post.

ich hoffe ihr kônnt mir helfen was ich machen muss

...zur Frage

Burgerking-Minijob, was tun für fristlose Kündigung

Vielleicht kennt sich jemand aus und würde mir verraten was man tun muss um fristlos gekündigt zu werden.

Handelt sich um einen 400 Euro Basis Job.

Grund: Permanente Unterbesetzung

...zur Frage

Fristlose Kündigung bei zwei Arbeitsverträgen in der gleichen Firma?

Ich habe bei einer Firma zwei Arbeitsverträge. Der erste wurde im November 2017 abgeschlossen und war ein Vertrag auf Minijob Basis. Im Dezember 2017 wurde erneut ein Vertrag zu verbesserten Konditionen auf Vollzeit abgeschlossen, ohne den anderen aufzulösen. Ich bin durch einen schweren Unfall (privat) lange Zeit krankgeschrieben und auf absehbarer Zeit nicht arbeitsfähig. Der Arbeitgeber hat mich nun fristlos gekündigt.

Gilt diese Kündigung automatisch für beide Arbeitsverträge?

...zur Frage

Fristlose Kündigung - Begründung in Ordnung

Mahlzeit - ich habe einen Nebenjob, arbeite 2-3 mal die Woche für 8-9Std lang und habe keine Pause während der Schicht - zur Frage: Wenn ich nun kündigen will; ist diese Nicht-Pause ein berechtigter Grund fristlos und von heute auf morgen zu kündigen?

...zur Frage

Fristlose Kündigung wann?

Meine chef hat uns vor zwei Wochen fristlos gekündigt. Wann muss er mir die kündigung einreichen?

...zur Frage

Nachbarin hat Vermieter verletzt und dann hat sie sich angeblich vom Dachgeschoss aus dem Fenster gestürzt?

Es gab in letzter Zeit immer mehr Probleme mit dieser Nachbarin. Der Vermieter wollte sie fristlos von der Wohnung kündigen. Gestern übergab er der Nachbarin die fristlose Kündigung persönlich und dann ist es zu einem Streit mit dramatischem Ende gekommen. Der Vermieter und die Nachbarin kamen dann ins Krankenhaus und ein Nachbar hat erzählt, dass beide in akuter Lebensgefahr schweben. Mehr weiß ich auch nicht, nur dass es zu einem heftigen Streit wegen der Kündigung gekommen ist. Wie soll man mit so einer Situation umgehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?