Probleme mit dem Blocksatz im Word

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn bei einer Blocksatz-Formatierung zu große Lücken zwischen den einzelnen Wörtern auftreten, kann man das Problem mit der automatischen Silbentrennung eingrenzen ...

Leider hast du nicht dazu geschrieben, welches Word du nutzt ...

bei Word 2003; Extra --> Sprache --> Silbentrennung

Bei Word 2007 oder 2010 hier: http://www.edv-lehrgang.de/silbentrennung-word/

Markieren, zum "normalen" Schriftbild und wieder zum Blocksatz wechseln. Eventuell musst Du die Silbentrennung anders einstellen oder gar manuell trennen. Die letzten Zeilen eines Absatzes kann man extra markieren und den Blocksatz aufheben.

Viel Erfolg!

Man kann die Silben der Wörter trennen. Dazu am Besten den bedingten Trennstrich nutzen (Strg + Minus). Der ist dann nur sichtbar, wenn das Wort auch wirklich getrennt ist. Beim Zusammenfügen des Wortes verschwindet er automatisch wieder.

Abhilfe ist ganz einfach: nimm LateΧ

danke für den tipp aber ich bin von LateX schon auf Word gewechselt.

0

Was möchtest Du wissen?