Probleme mit Brackets (Extraanbringungen)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

puh - das ist echt schwierig beschrieben von dir...ich versuch mal eine antwort - der kfo bestellt keine sachen bei der krankenkasse, er macht mit denen nur aus, wie deine zähne in die richtige position gebracht werden können. da du die eine behandlungsmöglichkeit abgelehnt hast (innen) muss nunmal die 2. möglichkeit her und das sind dann wohl die "balken" wahrscheinlich gibt es auch keine 3. möglichkeit. deshalb musst du da wohl durch denn wenn du alles ablehnst (auch wenn es unangenehm ist) bekommst du ärger mit deiner krankenkasse - die bezahlen dann nichts mehr - vielleicht solltest du mal deine eltern mitnehmen und dem arzt erklären, wie du dich fühlst und nach alternativen und dem eigentlich geplanten behandlungsweg fragen. hilft dir das ? hast du das so gemeint ?

jo danke aber mein problem ist vorallem wozu ich bei einer festen zahnspange noch extra anbringungen benötige. Gummis gehen ja noch aber mit solchen "Balken" geht iwie zu weit.

0

die dinger heißen "Herbstschaniere". ich merk grad ich bin nicht der einzigste der das schlimm findet.

Was möchtest Du wissen?