Probleme mit Blutdruck warum?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey,

ich vermute jetzt mal, dass du eine Langzeit-Blutdruck-Messung hattest-

ein Langzeit-EKG gibt es auch- ist aber was anderes.

Wenn sich deine Ärztin nicht erklären kann woher das kommt- wird(sollte) sie dich an einen Facharzt oder ins Krankenhaus zur weiteren Diagnostik schicken.

Ein dauerhaft erhöhter Blutdruck hat eine Ursache und diese gilt es herauszufinden und zu behandeln.

Es gibt verscheidene Ursachen - dazu musst du allerdings genauer untersucht werden- eine Ferndiagnose ist nicht möglich. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoReturn96
19.02.2016, 14:37

Ja war eine Langzeit Blutdruck Messung. Und der wird halt nur ab und zu so hoch ohne dass ich was besonderes mache und geht dann irgendwann wieder runter. Ja Diagnose ist schwierig das ist mir klar, ich wollte nur wissen ob jemand eine Idee hat oder das kennt :)

0
Kommentar von NoReturn96
19.02.2016, 15:32

Ah ok also könnte das auch in zusammenhang mit Depressionen stehen? Bin deshalb auch in Behandlung aber bisher bin ich noch nicht auf den zusammenhang gekommen

0

Das war wahrscheinlich eine Langzeit Blutdruckmessung nicht EKG ( wenn du eine Manschette am Arm hattest, dann war es kein EKG, wenn du Elektroden am Oberkörper hattest war es EKG), aber wie auch immer, das ist natürlich schon ungewöhnlich, hat denn die Ärztin nicht weitere Untersuchungen angeordnet? Sie wird dich ja jetzt nicht einfach so wieder heim geschickt haben, denn bei so hohen Werten sollte man ja weiter Ursachenforschung betreiben. Schwierig ist, wenn wir hier jetzt spekulieren, was es alles sein könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoReturn96
19.02.2016, 14:31

Ja genau Blutdruck Messung. Ja die hat noch mit nem Ultraschall meine Organe angeguckt, Blut abgenommen und ich musste 24std Urin sammeln für die Nierenwerte. War aber alles in Ordnung

0
Kommentar von NoReturn96
19.02.2016, 14:38

Nein merke ich eigentlich nicht direkt. Die Messung wurde gemacht weil ich sehr oft Kopfschmerzen habe

0

Auch Stresshormone können innerhalb von Sekunden den Blutdruck ansteigen lassen.

https://www.hochdruckliga.de/wie-die-psyche-das-herz-belastet.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?