PROBLEME MIT BIOS BEI DELL! :(

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Betriebssystem kannst du meist auch ohne am BIOS etwas zu ändern installieren. Ich habe schon lange keinen Dell-Rechner mehr, ich erinnere mich aber, dass es etwas schwierig war bei Dell ins BIOS zu kommen.

Was ich vermute, ist, dass die Festplatte bei Deinem Rechner ein Problem hat und du deshalb kein Betriebssystem installieren kannst. Es gibt LINUX-Systeme auf DVD mit dem Programm gparted. Damit könntest du dir die Platte ansehen und ggf. auch die Partitonen verändern. Allerdings müsstest Du dann Deinen Rechner überreden sich mit DVD starten zu lassen. Dann hättest Du im Arbeitsspeicher ein Betriebssystem und könntest damit arbeiten.

Mit F12 kommst du in die Startoption die temporär ist und nur einmalig dann vom vorgegebenen Laufwer startet in deinem Fall wäre es von DVD /CD

nö nix hartware defekt....nimm mal die batterie aus dem pc...wenn es einer ist....5min.warten und wieder einsetzen...bio`s geflasht...neues programm aufspielen....normalerweise kommt man aber mit entf.oder f12 ins bios beim starten....ich vermute mal das du nur ein teil vom prog noch auf dem pc hast und deshalb nix geht im moment...

irgendwo nach start muß auf dem bildschirm stehen wie der weg ins bios ist.

oder versuch mal festplatten raus oder abklemmen und dann neu starten, dann muß doch der hinweis kommen

Was möchtest Du wissen?