Probleme Mädels Pubertät

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey!

Oh ja, das kenn ich. Ich bin jetzt 14, bald 15 und hin und wieder passieren mir auch peinliche Dinge. Aber das geht vorüber und auch anderen passieren doch peinliche Dinge ;)

Ihr werdet zwar jetzt alle sagen, dass ich total unvorsichtig war... aber ich trug zur Sicherheit nie eine Binde oder so etwas mit mir herum. Irgendwann bekam ich halt meine Tage, war unterwegs und zuhause habe ich halt die Unterhose gewechselt und eine Binde genommen. Mehr war da auch gar nicht, außerdem fängt es beim ersten Mal ziemlich sanft an. Da ist nicht gleich die ganze Hose durchgeweicht, mach dir da mal keine Sorgen.

Letztendlich geht die Pubertät auch wieder vorbei. ;)

Ich hatte immer was dabei falls ich meine Tage bekomme. Und sonst musst du deine Einstellung ändern tollpatschig ist nicht so schlimm, mach einfach das beste draus. Ich ärger alle und bin immer frech das macht mir einfach Spaß und ich sag immer was soll mir peinlich sein, ist doch Schnuppe was andere von mir denken XD mit dieser Einstellung lässt sich ganz gut leben

Du bist 12 und das ist erst der Anfang. Vielleicht bist du halt ein Schusselchen. Und auch solche Menschen gibt es. Aber wie gesagt das ist erst der Anfang.

es wäre keine richtige pubertät, wenn solche gefühls-eskapaden nicht auftreten würden, das legt sich und merkt auch kaum jemand.

Das irr noch schlimmer :D viel spaß :D

Was möchtest Du wissen?