Probleme in der Schule. Lerntipps?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beschreib mal was genau Dein Problem ist.Einen stinknormalen Montag in Deiner Schullaufbahn.Schläfst Du genug,kannst Dich konzentrieren? Verzettelst Du Dich,hast zu viele Interessen ? Ich denke ,Deine Mappen besser sortieren,ein Hausaufgabenheft nutzen,über den Fleiß kommen,kann richtig sein,aber Dein Problem könnte auch woanders liegen.Dein Alter,die Schulform,die Klassenstufe gibt Hinweise,das man sinnvolle Tips geben kann.Auch ob das ein Dauerproblem bei Dir ist,oder seit ein paar Wochen.Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von allesfrager8
30.10.2016, 13:13

Mein Problem liegt daran, dass ich schon für Arbeiten gelernt habe aber tzrotzdem eine schlechte Note geschrieben habe. Deswegen glaube ich, dass ich einfach die falsche Lernmethode verwende.

1

1. Lass dich nicht ablenken, weder in der Schule noch Zuhause. Lege dein Handy z.b. weg wenn du lernst

2. Hör genau zu was der Lehrer zu einem Thema sagt, und schreib dir Notfalls genau die vorgehensweise bei manchen Aufgaben auf.

3. Immer Nachfragen, wenn du eine Frage hast. Damit du immer weißt, wie in spezielle Ausnahmefällen bei Aufgaben vorgegangen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?