Probleme in der Families"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine Eltern sollten für dich da sein. Wenn du ihnen nichtt einfühlsam sagen kannst, was du gerne von ihnen hättest und wie du dich fühlst, kannst du nur versuchen, eine Art Ersatzfamilie zu finden. Vielleicht hast du einen engen Freund, mit derem Eltern du dich gut verstehst und ihr öfter mal was zusammen machen könnt. Das Rauchen ist nur eine Art verstacken vor den Problemen, ich rate dir sowas von ab davon. Du kannst sicher gut dadurch auch alleine klarkommen, aber du brauchst auch Unterstützung. Hast du nicht andere Verwandte, die das für dich bieten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du nicht geschlagen wurdest ist find ich nicht das dass unbedingt ein problem ist okey das sie dich damals bei spielplätzen alleine gelassen haben etc ist schon krass aber wenn du jetzt diese zu neigung die du damals nicht bekommen hast haben willst Musst du mit deinen eltern sprechen da sie sonst nicht wissen was mit dir los ist ! Sie scheinen es nicht zu wissen noch haste sie aber eines tages wirste sie verlieren , also nutz die zeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du hier geschrieben hast, haben sich deine Eltern aber offensichtlich ziemlich viel um dich gekümmert. Nun ist es dein Leben. Eltern wollen loslassen, und ich bin mir sicher, so willst du auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoNothing
15.01.2016, 00:00

Ja klar!
Deswegen lässt man sein Kind wieder ALLEINE auf dem Spielplatz, wo er letztes mal heulend nachhause kam weil die Kinder gemein waren? :D
und nein meine eltern haben nicht unternommen damals

0

Was möchtest Du wissen?