Probleme in der Berufsschule (KFZ-Mechatroniker)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi Jonny,

ich weiß leider nicht genau was Du meinst, da Du kein Beispiel nennst.

Aus meiner Lehrzeit kann ich Dir berichten....
in der ersten Zeit wird " die Spreu vom Weizen getrennt" bedeutet so viel wie .....Pappnasen werden aussortiert..

Schließlich will man anständigen Nachwuchs haben

Es hilft nur mitmachen, mitdenken und versuchen was man kann.
Wenn es mit dem Lehrer echt nie besser wird, dann wander Dich langsam weiter nach oben........es gibt Vertrauenslehrer...und Schüler sowie die Schulleitung.

Gib nicht auf !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?