Probleme im Ausland (Neuseeland)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast doch bestimmt eine Auslandskrankenversicherung - geh doch erstmal zum Arzt und sieh dann weiter.

Und wenn du das Projekt abbrichst, dann sicher aus guten Gruenden, das muss dir dann echt nicht peinlich sein.

temmanuel 21.01.2015, 11:13

Man muss hier in Vorkasse treten und ich kriege das Geld dann "erst" in Deutschland wieder. Außerdem glaube ich eher, dass es Psychisch ist. :(

0
Steffile 21.01.2015, 11:40
@temmanuel

Dann zahl ueber Kreditkarte und frag deine Eltern nach einem Vorschuss.

0

Wahrscheinlich belastet dich etwas - z.B. das Geldproblem, und zusätzlich die Angst, als "Versager" nach Hause zu kommen. Aber keine Sorge, sowas muss einem wirklich nicht peinlich sein! Versuch doch mal Kontakt zu anderen W&Tlern aufzubauen und rede mit denen. Meist besiegt sowas schnell die Ängste, denn dann siehst du, dass es weitergehen kann. Und wenn du zu sehr leidest, kommst du eben zurück und sagst, dass es gesundheitlich nicht ginge ;) Deine Eltern würden dir doch auch gewiss die Kosten des Arztbesuches vorstrecken, oder? Oder telefonier mit der Agentur, wenn du mit einer dorthin bist. Die müssen das auch klären. Es gibt bestimmt viele dort, denen es auch so geht wie dir.

Du hast Stress!!! Und jetzt frag dich mal was dir diesen Stress verursacht!!! Aber sei ehrlich mit dir selbst!!!!! Dann kommst du schon auf die Ursache

Was möchtest Du wissen?