Probleme Halswirbelsäule beim schlafen .. welches Kissen?

 - (Gesundheit, Medizin, schlafen)  - (Gesundheit, Medizin, schlafen)

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

.. Sonstige Tipps für Exes Hals : 71%
Nackenkissen - "Kirschkern" 14%
Daunenkissen - nieder 14%
Material egal - aber hoch 0%
Material egal - aber nieder 0%
Daunenkissen - hoch 0%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
.. Sonstige Tipps für Exes Hals :

Nackenstützkissen ist ok. Aber ausprobieren, da jeder eine andere Schulterbreite hat. Aber was viel wichtiger wäre, woher kommen Deine Verspannungen? Die kriegst Du ja nicht nachts. Beobachte dich mal tagsüber wie Du Deinen Kopf hältst. Normalerweise soll die Wirbelsäule den Kopf tragen, also Kopf nach hinten, Kinn in Richtung Hals, Scheitel nach oben. Bei vielen Leuten entstehen die Verspannungen durch falsche Kopfhaltung, zu weit nach vorne, Kopf mit den Händen aufstützen, u.s.w. Hier müssen dann die Muskeln den Kopf halten und verspannen.

Vielen Dank euch allen.. ja ich krieg öfter Verspannungen tagsüber - leider keiner da, der was zu meiner Entspannung beitragen würde.....

MfG ExE

0
.. Sonstige Tipps für Exes Hals :

Sorry,

das ist ein Problem für sich, da kann man viel für Fehlkäufe ausgeben, da bin ich nicht Alleine.

Aber es gibt Sie, die Guten und da kann ich inerster Linie
Lunaflex-HWS-Kissen aus aquacell Schaum oder Talalay-Stiftlatex, empfehlen.

Die sind von Anfang an angenehm zum Wohlfühlen, anatomische korrekte Form, höhenverstellbar und mit flexibler Hohlkehle für den Rückenschlaf.
Ich kann nur sagen diese Vielseitigkeit hat sich bewährt.

Vor ca 5 Jahren habe ich bei einer Kur ein Kissen zur Probe bekommen. Es heisst Reha Comfort Kissen, Damals hat es knapp 100 Euro gekostet. Nach 5 jahren habe ich ein neues gesucht. Es ist im Internet unter dem Namen Reha Comfort Kissen zu finden. Bei Ebay habe ich eine Praxis gefunden, die es für 79 Euro incl, Versand angeboten hat. Es ist das beste Kissen, welches ich je hatte, ich nehme es überall mit hin. Einfach mal im Inetrnet suchen.

Das könnte klappen.

0

Unbeschreibliches Stechen im Nacken, bei ruckartiger Bewegung - kennt ihr das auch?

Ich habe mich schon oft gefragt, ob nur ich diesen "Schmerz" kenne, oder ob es anderen auch manchmal so geht. Dieses Gefühl tritt sehr selten auf, aber wenn ich zB Brustschwimme oder auf dem Rücken im Bett liege und meine Halswirbelsäule etwas angespannt habe und mit einer schnellen Bewegung meinen Kopf nach links oder rechts drehe, dann gibt es mir hinten links bzw. rechts neben der Halswirbelsäule, am Ende des Schädels einen extremen Stich, dauert nur einen Bruchteil von Sekunden ... der Schmerz schießt dann vor bis zur Zunge, diese scheint dann wie gelähmt zu sein.

Wie gesagt es dauert nur einen Bruchteil einer Sekunde, der Schmerz lässt dann sofort nach und hinten am Nacken fühlt es sich dann an, wie wenn (innerlich) eine Flüssigkeit runterlaufen würde.

Es klingt sehr komisch, ich weiß, ist auch sehr schwer zu beschreiben. Aber es wäre interessant zu wissen, ob das von euch jemand kennt? (Habe das schon seit meiner Kindheit, aber wie gesagt, sehr, sehr selten). Danke.

...zur Frage

Meditonsin auf ex?

hallo,

ich habe sein ein paar tagen starke halsschmerzen. habe heute im lauf des tages die halbe flasche meditonsin leer gemacht. ein kumpel von mir meinte, ich sollte vor dem schlafen gehen einfach den rest der flasche auf ex leer trinken. würde dann entspannt werden, hätte einen guten schlaf und würde mich am nächste morgen fit und wieder gesund fühlen. da er es schon selber so gemacht hat. allerdings mit einem anderen medikament.

wäre dies empfehlenswert?

danke.

...zur Frage

Ist es ungesund immer auf einem Kissen zu schlafen?

Ist es eigentlich ungesund immer auf einem Kissen zu schlafen?

Ich habe nämlich dauerhaft Nackenschmerzen und frage mich, ob das vom Kissen kommen kann. Ich habe ein Kissen, dass sich verformt, wenn man sich drauf legt, also es ist mit Wattebauschen gefüllt. Und ich schüttle es nie aus, ich lege mich Abends einfach wieder drauf.

Wäre es nicht gesünder, wenn der Körper in einer Linie schlafen würde?

...zur Frage

wie lerne ich es auf dem Rücken zu schlafen?

Hallo.

Als kind habe ich immer auf dem Rücken geschlafen, doch bei einer OP wurde ich von einem Krankenpfleger immer wieder nachts auf die Seite gedreht, sodass ich nicht auf dem Rücken schlafen konnte. Dadurch kann ich aber auch jetzt nicht mehr auf dem Rücken liegend schlafen.

Wenn ich auf der Seite schlafe, dann schläft mir nachts öfters mein Arm ein, wovon ich aufwache. Außerdem scheine ich in letzter Zeit über mehr Verspannungen im Rücken und Nacken, sowie Armen.

Gibts da Tricks sich das wieder anzugewöhnen? Oder sonstiges, um das wieder angenehmer zu gestalten mit Nacken und co?

Außerdem wäre Rücken passender, weil mein Goldstück seitlich aufm Bauch liegt und so angenehmer mit nander zu kuscheln wäre ;-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?