Probleme beim Sex wegen Stress?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Glaube mir, offen reden ist besser als einfach Sex haben. Sie merkt auch irgendwann, dass du keine Lust hast und schiebt es evt. auf sich oder denkt du liebst sie nicht mehr. Dann steht ihr vor nur noch mehr Problemen, also kläre das jetzt anständig mit ihr.

Offen reden. Ihr was vorzuspielen war keine gute Idee. 

Sex ist kein Selbstläufer und bei vielen Menschen abhängig von der Gesamtsituation - wenn man sich aus diversen Gründen nicht wohlfühlt, schlägt das auch auf die Libido, auch bei Männern.

Ihr solltet ein offenes, sehr ehrliches Gespräch darüber führen, was ihr jeweils von Sex erwartet, was Euch wichtig ist. Und dann schauen, ob ihr einen gemeinsamen Weg findet. Wichtig ist Vertrauen - lieber wenig Sex, aber dann von beiden gewollt als ein Rumgestammel aus Pflichtgefühl. 

Kläre das mit deiner Freundin. Wenn sie damit leben kann, dass sie einen "lahmen Hahn" hat, ist es gut. Ansonsten solltest du dir eine Frau suchen, die nur einen Partner fürs Leben will. Das dürfte dann weniger Spannungen geben.

Wenn du es mit deiner Freundin nicht klärst, musst du damit rechnen, dass sie später mal fremd geht, falls sie mit deinen Sexleistungen nicht zufrieden ist. Da kannst du ihr nicht mal böse sein, denn harmonisches Sexleben ist die Grundvoraussetzung für eine Dauer-Partnerschaft.

Du brauchst Entspannung, musst abschalten können.

Dabei kann dir deine Freundin sehr gut helfen. Nehmt den Druck aus. Beschließt einfach mal, einen Abend OHNE Sex zu machen, dafür aber mit Massagen und so. 

Gerade stehst du auch im Bett unter "Erfolgsdruck", denn sonst würdest du keinen Sex mit deiner Freundin haben, obwohl du gar keinen Lust darauf hast.

Action Steps:

1. Schildere ihr das Problem genauso, wie du es hier geschildert hast

2. Macht den "sexlosen" Abend, dafür aber mit viel Zärtlichkeit (z.B. Massage)

3.Wenn sie dich dabei nicht ernst nimmst, aber dennoch auf Sex besteht, dann setze sie vor die Tür!

Da musst du offen und ehrlich mit ihr drüber reden. Das Problem können wir nicht lösen, nur ihr gemeinsam.

Da hilft nur eins: REDEN! Offenheit ist das A und O in einer Beziehung und vor allem auch beim Sex!

Vielleicht zeigt sich ja, dass deine Freundin auch irgendwas auf dem Herzen hat und ihr probiert mal andere Dinge aus. Sex kann so vielseitig sein, es ist nicht einfach immer nur drauf-rein/raus-runter....

Ich würde ihr einfach ganz ehrlich sagen wie es dir geht...
Und wenn du sie wirklich liebst und du sie auch dann bekommt ihr das hin!
Viel Glück 🍀

Was möchtest Du wissen?