Probleme beim schalten (Motocross)

2 Antworten

Unterdruckgesteuerter Benzinhahn?

Es kann sein, dass das Schwimmernadelventil hängt, z. B. weil ein kleiner Span oder ein Sandkörnchen im Dichtsitz klemmt. Dann läuft der Vergaser im Stand langsam immer voller und das Gemisch überfettet. Kann man mit etwas Geschick und Fingerspitzengefühl selbst beheben.

Was hast Du denn mit ner Motocross an ner Ampel zu suchen? MX ist eine Rennsportart die NUR auf entsprechenden Rennstrecken statt findet.

btw es heißt Motocross, nicht Motorcross. Wenn du es in ne falsche Themenrubrik stellst liest die Frage auch keiner.

Was möchtest Du wissen?