Probleme beim SAT Empfang

1 Antwort

Mit ziemlicher Sicherheit ist das LNB defekt. Diese Fehlererscheinung hatte ich schon oft und es war immer das LNB oder der Multischalter kaputt. Wenn Du Geld für die Nutzung der Satanlage zahlst, dann hast Du ein Recht darauf, dass der Empfang einwandfrei ist. Der Vermieter muss für guten Empfang sorgen. Macht er das nicht, brauchst Du die verlangte Gebühr nicht mehr bezahlen!

Bei meinen Fernseher flackert manchmal das Bild. Was ist Schuld?

Hallo, bei meinen Fernseher flackert manchmal das Bild . Ich empfange mein Signal über Satellitenschüssel- LNB- Satellitenkabel, dieses geht zum SAT Reciver. Ich habe Fernseher und Reciver schon bei anderen Satellitenkabel ausprobiert, dort funktioniert alles einwandfrei, das heißt es kann nur an SAT-Kabel, LNB oder der Schüssel liegen. Doch da noch drei andere SAT- Geräte auf dieser Schüssel hängen und diese alle funktionieren, muss es an diesen einen SAT Kabel liegen oder? Doch bisher hat es 10 Jahre einwandfrei funktioniert. Kann es auf einmal spröde geworden sein? Oder die Drähte abgespleist sein? Beim Reciver habe ich bereits einen neuen Anschluss drauf, doch es flackert nach wie vor. Es flackert auf ORF1 ORF2.. mehr, als auf deutschen Kanälen. Was kann ich noch probiern? Den ein kompletter SAT Kabel Tausch ist unmöglich. Bitte um Hilfe

...zur Frage

Kann ich den Satelliten Astra 28,2 Grad empfangen?

Hallo! Ich möchte gerne britische Fernsehsender empfangen die auf Astra 28,2 Grad ausgestrahlt werden. Ich wohne zwischen Frankfurt und Mainz und habe momentan eine 65cm Schüssel die fest auf Astra 19,2 Grad ausgerichtet ist. Wäre der Empfang von Astra 28,2 möglich wenn ich ein zweites LNB an die Schüssel anbringe?Und reicht meine 65cm Schüssel da aus?

...zur Frage

Heisst DVB-S das man das LNB (von der Sat-Schüssel) direkt an den Fernseher ansteckt?

Mit LNB mene ich des KAbel ,wo vorne ein spitzes Teil rausstehen hat

...zur Frage

Satellitenschüssel nach Unwetter ausrichten, neues LNB ...

Hallo zusammen,

ein Bekannter von mir hat ein fünf-stöckiges Haus und oben auf dem Dach ist eine Sat-Schüssel mit einem Single-LNB. Seit einem Unwetter kürzlich hat er keinen Empfang mehr. Vermutlich hat sich die Schüssel verstellt. Optisch sieht sie noch so aus wie bei den Nachbarn also denke ich mal, daß sie sich nur geringfügig verstellt hat, aber das wird ja sicherlich ausreichen, um nicht mehr zu funktionieren, oder? Könnte auch etwas anderes kaputt gegangen sein? - Theoretisch könnte ja auch der Blitz eingeschlagen haben.

Bei einem kleinen Häuschen würde ich da aufs Dach, aber in diesem Falle ist mir das zu gefährlich. Wer richtet sowas aus - Dachdecker oder Sattechniker?

Dann will er noch einen zweiten Fernseher anschließen. Gleich Doppel-LNB montieren oder kann man das Signal von dem vorhandenen Kabel splitten? Was ist besser?

Danke schon einmal!

Grüße R

...zur Frage

Habe einen Satelliten aber keine Steckdose?

Hi, ich bin noch Unerfahren im Gebiet TV & Satellit daher weiß ich nicht was zu tun:

Ich habe auf meinem Dach eine Satelliten Schüssel, aber irgendwie keine Steckdose für den Satelliten Empfang. (Glaube ich) Ich habe auch diesen Kabel und weiß nicht wo ich es hinein stecken soll. Ich wäre für jede Antwort dankbar.

...zur Frage

TV signal einen anderen zu übertragen

Hallo, gibt es eigentlich eine Art "wirless Kabel-TV", d.h. um das Signal aus der Sat-TV-Dose aus einem Raum in einen anderen zu übertragen, ohne Kabel verlegen zu müssen?

Wir haben auf dem dach eine Digitale Sat Schüssel !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?