Probleme beim Pinkeln, ständiger Harndrang?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Für mich hört es sich sehr nach einer Blasenentzündung an. Wende dich als Akutpatient an einen Urologen, nimm aber Zeit mit, ohne vorherigen Termin kann das dauern.

Sag beim Termin holen, dass du den Verdacht hast, eine Blasenentzündung zu haben. Mit ziemlicher Sicherheit bekommst du dann einen schnellen Termin. Zum Arzt solltest du damit auf jeden Fall. Wenn du damit noch wartest, werden die Schmerzen noch kommen, und die sind ziemlich fies.

In der Zwischenzeit viel trinken und Füße und Unterleib warm halten!

liebe blaehm,...das Geliche, also ähnlich hatte/ habe ich auch; bei mir in der Nähe ist ein Krankenhaus, das Heilig-Geist-Krankenhaus, die haben da eine Urologie; also ...wenn du sowass bei dir in der Nähe hast, kannst du da genauso, wie ich über "Notfall"...behandelt werden, das geht wirklich;

solltest du keine Urologie in einem Krankenhaus deiner Nähe haben, so melde dich ma bei deiner Krankenkasse; die besorgen dir einen Termin, bei einer Urologin oder einem Urologen;  der in der Regel ziemlich zeitnah ist; also in deinem Fall ist es dringend; du kannst damit nicht wocheenlang warten....;

bei mir war es heute so, daß die Urologin eine Urinkultur im Labor erstellen läßt, sodaß ich - wenn ich in 2 Tagen nochmal anrufe - ...: weiß, welches Antibiotikum hilft; das was ich über meine Hausärztin bekam, hatte nicht geholfen; ich finde es super, daß die da heute noch genauer sind, um festzustellen, was hilft;

gehe diese Wege auch und dir wird bald geholfen; versuche auch viel zu trinken...2 L oder so; hier zu fragen oder selber rumdoktorn bringt nix, glaube mir; wenn ich Brötchen kaufen möchte, gehe ich auch nicht zu Metzger oder ?...liebe Grüße aus Köln

Das hört sich nach einer Blasenentzündung an.

Wenn es nicht besser wird, musst du damit zum Arzt, geht nicht anders. Das ist auch ein Notfall, also nicht Termin erst in 3 Wochen!

Inzwischen die Blase warm halten, keine superdünnen Slips, viel trinken, evtl. Blasen-Nierentee. Der schmeckt zwar nicht so gut, aber es hilft auch schon mal weiter.

Hört sich nach Reizblase an - häufige Ursache ist Stress.

Könnte ne Blasenentzündung sein. Wohl in zu knappem Outfit bei niedrigen Temperaturen oder Aufwind unterwegs.

Danke für die Annahme, allerdings lauf ich nicht gern in knappen Outfits rum.

0
@blaehm

Alles was ich sagen wollte ist, dass zu knappe Kleidung und niedrige Temperaturen oder Aufwind eine Blasenentzündung hervorrufen können. Es war mehr oder weniger nur eine Annahme. Hmmm... Villeicht hast du auch einfach eine Eichörnchenblase.

1

Mach bitte einen Termin beim Urologen.

Das klingt wirklich nach einer Blasenentzündung. Ich kann Dir da Cystinol akut empfehlen. Gibt es rezeptfrei in der Apotheke und wird auch von Frauen-/Hausärzten empfohlen. Wenn es allerdings eine stärkere Blasenentzündung ist, dann muss macnhmal auch ein (Tages-) Antibiotikum her.

Gute Besserung!!!

Was möchtest Du wissen?