Probleme beim onanieren und urinieren was tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das das Sperma nicht spritzt ist nichts besonderes, bei manchen spritzt es 2 Meter weit und beim anderen tröpfelts nur raus. Das ist net schlimm. Wegen der Probleme beim Urinieren solltest du wohl mal mit nem Arzt reden, das ist nicht normal und kann auch ernstere Ursachen haben - muss aber nicht. Abklären lassen ist auf jeden Fall besser gerade da du das Problem ja scheinbar schon seit längerem hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sperma muss auch nicht spritzen. Das ist völlig normal. 

Das mit deinem Urin solltest du beobachten und ggf. zum Urologen gehen. Keine Angst war das 1 Mal mit 15 beim Urologen ist nicht schlimm der sieht sowas den ganzen Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo MrPlanlosImWeb

Das mit dem Sperma ist unterschiedlich und kein Problem.

Wegen dem Urin sollest du dich von einem Urologen untersuchen lassen.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht die Prostata? Frag mal nen urologen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir sind doch hier nicht in nem p@rno Film. Das muss nicht bis zum dritten mädel im Bett spritzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du diesbezüglich wirklich Sorgen hast hilft dir nur der Gang zum Urologen, der kann dir genau sagen ob etwas nicht stimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

okay dann werde ich das wohl tun müssen -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?