Probleme beim liegen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Den Tag vorher abschließen und alle Erlebnisse und Probleme vorher durchdenken; im Bett nur noch an angenehme Dinge denken !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man zu viel denkt kann es schon mal passieren das man Kopfweh bekommt vor allem wenn man an viel denkt das einen Stresst, belastet, angst macht, oder traurig macht...
Ich empfehle dir am besten ein Hörbuch zu horchen oder angenehme Musik oder einfach an schöne Momente im Leben denken zb. was man sich auch noch vornehmen will.... 
Ich sehe auch gerne Fernsehen bis ich fast vorm einschlafen bin. Denke sonst auch zu viel nach also ich kenne das ziemlich gut!
Und zu deiner Frage es kann schon mal passieren wenn man eher Sensibel ist das sowas kommt man muss halt einfach lernen wie man damit umgeht und es lernt  das unter Kontrolle zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Harald2000
15.11.2016, 00:05

Fernsehen bis zum Einschlafen ? Denkbar schlechtester Vorschlag zum Einschlafen !

0

Meditier

Du hast wohl nie gelernt, die stille anzunehmen, das liegt nicht am bett. Die gedanken die um dir kreisen, versuch sie zu ende zu bringen und dann konzentrier dich abwechselnd darauf was du hörst, was du fühlst, auf deine sinne konzentrieren. Irgendwann kommen unterdrückte gefühle hoch und somjt auch erkenntnisse. Guck dir vielleicht auch mal interessante dokus wie - ego inspiration - auf youtube an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?