Probleme beim lernen in Rechnungswesen. Kann mir jemand helfen ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Eindruck es vorher zu können, der kann auch entstehen, wenn man vorher nicht exakt genug lernt. Gerade die hohe Stundenzahl macht mich skeptisch.

Wichtig ist raus zu finden wo das echte Problem liegt. Möglich kann es aus vorgenannten Gründen sein, dass die Umsetzung zu lange dauert.

Unterschiedliche Bücher sind nur bedingt tauglich. Sie können auch Verwirrung stiften.

Nachhilfe ist eine Frage des Ansatzes. Soweit ich Nachhilfeunterricht beobachten konnte, sind die Meisten nicht einmal auf dem Stand tatsächlich die Probleme zu finden.

Denn die Buchungsweise von bestimmten Dingen ist reines auswendig lernen von ganz kurzen Prüffolgen.

Melde Dich ruhig direkt bei mir, dann können wir mal telefonisch oder per Skype Deine Probleme suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute, dass du zu viele Wissenslücken hast und die Lernmethode verbesserungswürdig ist. Vielleicht baust du auch zu wenig Selbstkontrollen beim Lernen ein, um rechtzeitig Schwächen zu erkennen. Ansonsten empfehle ich dir dich deinem zuständigen Lehrer anzuvertrauen. Vielleicht kann er wertvolle Hinweise geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sellyvod69
21.03.2016, 10:36

Mein Lehrer antwortet auch oft nicht weil er sagt wir sollen es selber machen.

0

Ich würde dir das Rechnungswesenbuch vom Verlag ,,Hengstebeck" nahelegen. Dies ist schon recht gut und wird dir sicher helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kontinuierlich lernen, nciht erst schlüren,dann auf Teufel-komm-raus-reinprügeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sellyvod69
21.03.2016, 10:37

Mach ich ja nicht. Ich Pass im Unterricht auf und mache mit aber vor den Schulaufgaben will ich alles nochmal verbessern.

0

Was möchtest Du wissen?