Probleme beim Herunterfahren vom Computer

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geh mal in den Taskmanager und guck welches programm geöffnet ist, was einen großen speicher verbraucht und nicht zum system gehört.

woran erkennt man dass ein programm nicht zum system gehört?

0

das habe ich auch, ist aber nicht weiter schlimm, da der pc davon keine schäden nimmt man kann das verhindern, indem man alle programme schließt, zwei minuten wartet und dann den pc runterfährt :)

viel spaß und glück

lol 2 min warten ^^

dass ist nur dass wenn man zum beispiel das word offen hat und dort noch speichern will dass es nicht sofort hinuntergefahren wird aber wenn alles geschlossen ist weiss windows dass es den pc hinunterfahren kann und das nichts mehr läuft und da muss mann auch nicht warten geschlossen ist geschlossen ^^

0

Vor dem runterfahren alle Programme beenden,das macht sonst Windows für dich.

Was möchtest Du wissen?