Probleme beim gesund essen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zu viel Obst ist tatsächlich nicht so gut, da viel Zucker enthalten ist. Du kannst schon Kohlehydrate essen, solltest aber lieber langkettige aus Vollkorn oder Hülsenfrüchten, Kartoffeln etc. bevorzugen. Gemüse ist super, auch wegen der Ballaststoffe. Es gibt da so viele Möglichkeiten, irgendwas sollte doch auch für dich dabei sein?! Haben dir ja bereits einige hier gute Tipps gegeben.

Du solltest auch Eiweiß und gesunde Fette zu Dir nehmen!. Also alles was ausgewogen ist, ist sinnvoll und einseitige Ernährung ist immer schlecht, auch wenn es "gesundes" Obst ist.

Um Gewicht zu verlieren, solltest Du im Defizit sein. Also weniger essen / mehr bewegen. Aber dran denken: Für Sport brauchst Du Energie - also Kohlehydrate. Danach ist Eiweiß sinnvoll. Muskelaufbau hilft außerdem, Gewicht zu verlieren, denn mit mehr Muskeln verbraucht den Körper automatissch mehr Kalorien...usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Körper braucht gute Fette (zb. Leinsamen, Distelöl), gutes Eiweiss (aus Fisch, Eiern etc.), gute, am besten zum Abnehmen sind langkettige, Kohlenhydrate (zb. Vollkornbrot) und gute Ballaststoffe (Gemüse). 

Am besten zählst du deine Kalorien, man nimmt ganz einfach ab in dem man mehr verbraucht als man zu sich nimmt. Jedoch solltest du nicht auf oben genannte Sachen verzichten, sondern vielmehr auf schlechte Fette (zb. Salami, Mayonaise), Rafirenie Zucker, kurzkettige Kohlenhydrate (Weißbrötchen etc.).

Außerdem solltest du viel Wasser zu dir nehmen, ca. 2-3 Liter am Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier Gemüse in verschiedenen Arten- einmal gekocht, gedünstet, aus dem Ofen, Roh... du musst einfach verschiedene Sachen ausprobieren, weil Gemüse brauchst du! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halt alles was wenig Kalorien, fett und Zucker hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gemuese kochen,dünsten,braten,backen;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?