Probleme beim Exzerpieren für eine wissenschaftliche Arbeit - hat jemand Ideen oder Tipps?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

auch wenn es sehr viel Arbeit macht, so gilt für wissenschaftliche Arbeiten:

immer aus dem Original (Primärquelle) zitieren, da sich bei der Sekundärquelle bereits Fehler haben einschleichen können.

Nur wenn es nicht möglich ist, aus dem Original zu zitieren, dürfen ausnahmsweise Sekundärquellen verwendet werden und wie du ja selber schreibst, auch nur unter Angabe der Primärquelle mit genauer Seitenzahl.

Insgesamt solltest du auch darauf achten, nicht zu viele Zitate in deiner Bachelorarbeit zu verwenden, da es sonst den Anschein erweckt, dass du mehr Fremdwissen nutzt als Eigenleistung erbringst.

Viele Unis haben extra dazu pdf-Dateien online gestellt, mit allen wichtigen Tipps und Formalregeln zum richtigen Verfassen wiss. Arbeiten. Die kannst du googlen und am besten VOR dem Weiterarbeiten lesen, damit dir auf keinen Fall Fehler passieren. Besser von Anfang an die Bachelorarbeit formal korrekt schreiben, als später stundenlang alles zu ändern.

Ich wünsche dir viel Erfolg!!!!

Hallo und erst mal danke für deine Antwort!

Also ich hab wie gesagt keine so großen Schwierigkeiten mit der Bachelorarbeit an sich, zumal ich Ähnliches schon vorher gemacht habe, jedoch eben genau mit diesen Primärquellen...Denn schaue ich so in den Einleitungen der Autoren, sind nur Zitate aufzufinden. Falls ich eines dieser Zitate nun verwenden möchte, muss ich ja, wie du auch angemerkt hast, immer die Primärquelle benutzen. Aber irgendwie scheint es mir ungewöhnlich viel Arbeit zu sein, bei jeder Aussage mich durchzuwühlen bis zur Primärquelle, um dann den gesamten Artikel zu lesen, nur um zu wissen, auf welchen Seiten sich diese Aussage befindet, da ich ja auch angeben muss, auf welchen Seiten diese Aussage wiederzufinden ist. Sonst könnte ich ja einfach im Literaturverzeichnis der Sekundärquelle eben nach der Primärquelle suchen und diese dann angeben. Jedoch gibt eben die Sekundärquelle nicht die genaue Seite an, wo dieses Zitat zu finden ist.

0
@MonaBiber

Hallo, ich wollte hier auch nicht wie eine Oberlehrerin klingen ;-)

Klar, dass du das nicht zum ersten Mal machst ;-)

Es ist wirklich ärgerlich, dass deine Sekundärquellen keinen Verweis auf die Primärquelle inklusive Seitenzahl machen, denn so musst du leider jede Menge zusätzliche Arbeit investieren, um deine Bachelorarbeit wiss. korrekt abzuliefern. Ich wünsch dir sehr viel Erfolg!!! LG

0

Was möchtest Du wissen?