Probleme beim Einschlafen und Aufwachen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey :-)

Vielleicht hat es was mit Schulstress zu tun,und es fällt dir schwer dich vom Alltag "loszubinden". Ist mir auch schon öfter passiert,so ähnlich wie du es beschrieben hast. Ich versuche jetzt mal später ins Bett zu gehen,um dann hoffentlich durchzuschlafen...Du musst mal ausprobieren,was für dich am besten ist. 

Ansonsten kann ich dir leider nur das übliche empfehlen,also ungefähr eine halbe Stunde vor dem Schlafen lesen,oder irgendwas ruhiges machen,um vom Alltag runter zu kommen(wenigstens ein bisschen). Einigen soll auch klassische Musik helfen einzuschlafen.

Ich wünsche dir alles gute,hoffentlich ist das nur so eine Phase und es geht wieder weg.War jedenfalls bei mir so.

Lg superlolly :-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxlia
02.02.2016, 20:29

Vielen Dank für deine Antwort! :) Denke, dass ich das mal ausprobieren werde.

1

Was möchtest Du wissen?