Probleme beim Einbau einer neuen Grafikkarte?

5 Antworten

Also folgendes Problem(e) wirst du bekommen 

Dein Netzteil wird nicht ausreichen. https://www.bequiet.com/de/psucalculator  

Die 3 GB variante der 1060 ist müll würde die 6GB Variante wählen. Du kannst natürlich auch auf 16BG RAM Upgraden das wird aber nichts bringen weil deine CPU zu alt ist.

also ich an deiner Stelle würde aufjedenfall nicht nur ne neue Grafikkarte kaufen sondern den Rechner komplett aufrüsten, sonst wird es nichts mit BF1

Du Steckst in einer Zwickmühle :)

Hallo,

gleich vorweg: die 3 GB Variante der GTX 1060 ist Müll! Der VRAM ist zu klein und der Chipsatz der Karte ist beschnitten = du hast weniger Leistung. Also daher eine GTX 1050Ti oder GTX 1060 6GB kaufen.

Das Netzteil ist deutlich zu schlecht! Nimm das beQuiet Straight Power 10 500W, damit bist du gut versorgt.

Der Rest von System reicht gerade so für PUBG. Den RAM aufstocken hilft, allerdings würde ich nicht mehr in ein so altes System investieren.

Kauf dir erstmal eine neue Grafikkarte. Fall es dann nicht richtig läuft musst du ein grössere Upgrade machen.

LG

Hallo!

Wenn dein System mit den genannten Specs tatsächlich so alt sein sollte, dann wäre es wirklich Zeit für ein neues Netzteil, gerade wenn man neue Hardware wie eine Leistungslutschende GPu einbauen möchte!

Wenn die nämlich durch dein altes netzteil kaputt geht ist das Eigenverschulden... ;) (keine Garantie darauf!!!)

Also wenn Du mir den Link schickst von wo Du die GPU kaufen willst, dann könnte man an den Danten ablesen ob der PCIe reicht oder eben ein extra Stromkabel notwendig ist, da ja von jedem Hersteller auch teils krasse Unterschiede vorliegen!

Also 8 Gb sollten fürs erste ausreichend sein, denn demnächst wirst Du sicher auch mal eine CPu austauschen und dann entsprechend das Mainboard dazu, daher solltest Du dann gleich DDR4 oder eventuell sogar DDR5 RAM kaufen ;)

Klar weil son alter i5 2310 ja auch mit erst noch geplantem ddr5 zurecht kommt

0
@TheMinecrafter2

Wer lesen kann ist klar im Vorteil, wer jedoch versteht was er ließt wird mit Wissen gesegnet!

Also ließ erstmal richtig bevor Du son Stuß schreibst! ;)

0

Rainbow Six: Siege erkennt meine Grafikkarte nicht!?

Wie schon in der Frage zu erkennen ist mein Problem, dass das Spiel Rainbow Six: Siege nicht die "richtige" Grafikkarte (Nvidia Geforce GT 750M) auf meinem Laptop (Acer Aspire V3-772) erkennt, sondern die Grafikkarte, die auf dem CPU sitzt. Ich habe schon ausprobiert die AMD Graka auf dem CPU im BIOS (bzw. UEFI) zu deaktivieren, was jedoch nicht funktioniert... Es hat schon ein paar Mal funktioniert auf sehr niedrigen Grafikeinstellungen, jedoch stürzt das Spiel inzwischen entweder schon im Menü oder eben nach ein paar Minuten im Spiel ab. Der Laptop hat ansonsten 8GB Arbeitsspeicher und einen IntelCore i7-4702MQ (2.2Ghz), das Betriebssystem ist Windows 8.1 64bit und weder Arbeitsspeicher noch Prozessor kommen beim Spielen annähernd an ihre Grenzen. Danke schonmal im voraus, Vincent

...zur Frage

Battlefield 1 mit dieser Hardware flüssig spielbar?

Hey,

kann ich BF1 mit folgender Hardware (relativ) flüssig spielen?

  • Prozessor: Intel core i5-5200U CPU @ 2.20GHz 2.20GHz
  • Arbeitsspeicher: 8GB
  • Grafikkarte: NVIDIA Geforce 840M 2GB Dedicated VRAM

Danke!

...zur Frage

Windows 10 Game Mode?

Bbeschleunigt der Game Mode für Windows 10 wirklich die fps der Games oder ist das Fake und gibt es Tipps und Tricks wie man fps beschleunigen unter Windows 10 Tool , Programm oder sonst was damit ich das meiste raushauen kann

Habe 30 Mbit Leitung

Produktname

HP Pavilion 17-ab332ng

Mikroprozessor

Intel® Core™ i7-7300HQ (2,5 GHz Basisfrequenz, bis zu 3,5 GHz mit Intel® Turbo Boost-Technologie, 6 MB Cache, 4 Kerne)

Arbeitsspeicher, standard

DDR4-2400 SDRAM, 16 GB

Grafikkarte

NVIDIA® GeForce® GTX 1050 Ti (4 GB GDDR5 dediziert)

Festplatte

1 TB 5400 U/min SATA128 GB M.2 SSD

...zur Frage

CSS laggt zwichendurch extrem, kann mir da einer helfen?

Hallo zusammen

also mein Problem ist folgendes, ich habe mir vor 4 Wochen einen Laptop zugelegt und habe bisher CSS immer ohne probleme zocken können.

Jetzt auf einmal habe ich so nach 4-5 Minuten heftige Laggs für ca. 15 Sekunden und danach läuft es dann wieder ein paar Minuten bis die Laggs wieder einsetzen.

Auch meine FPS sinkt von 200 auf 20 und steigt dann wieder. DIe Temperatur von der GraKa ist beim zocken ca 47 Grad. Ist doch noch in Ordnung und normal oder ?

Hab schon überflüssige Prozesse geschlossen und die CPU oder die GraKa sind auch nicht wirklich beansprucht wenn ich zocke.

Hier meine Daten. wäre echt nett wenn ihr mir helfen könntet :-)

ARBEITSSPEICHER

Arbeitsspeicher-Typ:

DDR3L

Arbeitsspeicher-Größe:

8 GB

Speichergeschwindigkeit:

1600 MHz

Arbeitsspeicher-Konfiguration:

2x 4 GB

PROZESSOR

Prozessor:

Intel® Core™ i7-6500U Prozessor (bis zu 3,00 GHz mit Intel Turbo-Boost-Technik 2.0, 4 MB Intel® Smart-Cache)

Prozessor-Marke:

Intel

Prozessor-Modell:

Core i7

Prozessor-Nummer:

i7-6500U

Prozessor-Taktfrequenz mit Turbo:

3.00 GHz

Cache-Speicher Typ:

L3

Cachegröße:

4 MB

Chipsatz:

System on a Chip

GRAFIKKARTE

Grafikkarte:

GeForce GTX 950M

Grafikkarte Hersteller:

NVIDIA

Grafikspeicher dediziert:

2 GB

FESTPLATTE

Festplatte 1:

HDD , 1 TB , 5400 U/Min.

Festplatte 2:

SSD , 128 GB

Festplattentyp 1.Festplatte:

HDD

Festplattenkapazität 1. Festplatte:

1 TB

Rotationsgeschwindigkeit 1. Festplatte:

5400 U/Min.

Festplattentyp 2.Festplatte:

SSD

Festplattenkapazität 2. Festplatte:

128 GB

OPTISCHES LAUFWERK

Laufwerkstyp:

DVD Brenner

KONNEKTIVITÄT

Anschlüsse:

1x Kartenleser, 1x Bluetooth 4.0, 1x WLAN, 2x USB 3.0, 2x USB 2.0, 1x Kopfhörer-/Mikrofon Kombianschluss, 1x VGA, 1x HDMI, 1x RJ-45

WLAN:

ja

WLAN (Standards):

WLAN 802.11 b/g/n

Bluetooth:

ja

Ethernet Übertragungsrate:

10/100/1000 MBit/s (Gigabit Ethernet)

AUSSTATTUNG

Betriebssystem:

Windows 10 Home (64 Bit)

...zur Frage

Pc lässt sich nicht richtig einstellen u. Installierten der treiber funktioniert nicht ?

Hallo ich habe mir letztes jahr ein pc zusammengestellt jetzt hab ich die fehler immernoch

Erstmal zu den daten Msi z170a gaming m7 Intelcore i7 7700k 16 gb corsair arbeitsspeicher Aorus GeForce GTX 1060 6g 6gb (von gigabyte) Arctic freeze 240wasserkühlung 1tb hdd ( neu fürs system) 1tb hdd 3 tb hdd

Habe System neu aufgesetz und td fehler treiber lassen sich nicht installierten kommt immer Fehlermeldung
Rgbs lassen sich nicht einstellen da die treiber nicht zu installieren sind von der Grafikkarte und mainboard

Welche treiber muss ich bei windows 10 home noch dazu installieren ?

Hoffe mir kann hier geholfen werden ist echt mies wenn man so ein pc hat aber es net so läuft wie es sein soll

...zur Frage

Neuen Computer kaufen oder Aufrüsten

frage steht oben hier meine Specs:

Intel(R) Core(TM) i5-2310 CPU @ 2.90GHz Prozessor 4 GB RAM AMD Radeon HD6670 Grafikkarte

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?