Ich habe probleme beim Einatmen und bei Übelkeit. Was kann ich tun?

2 Antworten

also ich würde sagen du steigerst dich da evtl. etwas zu sehr rein wenn du schon einen ganzkörpercheck gemacht hast und nichts dabei herausgekommen ist solltest du dich vielleicht eher fragen ob du psychischen stress hast und dich dadurch in kleinigkeiten reinsteigerst. ich zum beispiel habe mir auch nachdem bei meiner oma ein herzfehler festgestellt wurde mich etwas in die sache hineingesteigert und mir eingebildet das ich auch betroffen sein könnte. Generell sollte man körperliche beschwerden ernstnehmen sich aber auch fragen ob diese nicht doch durch psychischen stress verursacht werden

Ja also ein bekannter von mir ist letztens an einem Herzfehler gestorben vieleicht habe ich jetzt die ganze Zeit Angst das ich das auch bekomme und mich deswegen als so beobachte

0
@denniskassel97

also auch wenn das schwer ist aber schieb die gedanken einfach mal beiseite und denk ein paar tage gar nicht daran und wenn du dir sicher sein willst such einen kardiologen auf der kann sowas feststellen und wenn der nichts rausfindet dann kannst du dich auf anderes konzentrieren. Viele menschen haben übrigens einen leichten herzfehler und haben keinerlei beschwerden und sterben auch nicht daran und die leute wissen es meistens noch nichtmal

0

Was isst du über den Tag ?

Verschieden morgens meißtens nichts weil ich da keinen Hunger haben mittags so 2 - 3 Brötchen und Abends warmes essen wie zB Nudeln oder Fisch,Fleich usw..

0
@denniskassel97

Lass mal für eine Woche Tierprodukte bzw. Milchprodukte aus und schau obs dir besser geht. Wenn du dann noch Probleme hast, lass auch den Zucker und das Weißmehl weg und iss stattdessen mal eine Woche einfach nur viel Gemüse und Obst und schau wie es dir ergeht, wird so schwer nicht sein ;-) Ich hatte selbst hin und wieder mit diesen Problemen zu kämpfen und kann dir nur sagen dass die Ernährung ne verdammt unvorstellbare Menge Lebensqualität ausmacht.

0
@denniskassel97

Das Warme Essen am Abend ist absolut nicht gut. Man sollte morgens viel essen, mittags warm und keinesfalls ur Brötchen und am Abend so wenig wie möglich, auf keinen Fall warm!

Das warme Essen am Abend mit Nudeln und Fleisch oder Fisch belastet den Kreislauf am Abend erheblich. Außerdem sollte man nach 19 Uhr überhaupt nicht mehr zu Abend essen.

Wenn abends und nachts Dein Kreislauf durch das üppige Essen am Abend belastet wird, ist es kein Wunder, wenn Du tagsüber oder auch nachts Probleme mit der Luft bekommst sowie mit Übelkeit zu kämpfen hast. Der Stoffwechsel muß ja ganz schön heftig arbeiten in einem Zeitraum, in dem Du bewegungsmäßig absolut untätig bist.

Du solltest daher Deine Essensabläufe möglichst bald umstellen!

0

Ziehen beim Einatmen und Ausatmen?

Seit mindestens 10 Jahren habe ich abundzu so ein Ziehen beim Einatmen oder ausatmen ab einer bestimmten grenze für etwa 2-5 Minuten... Ich dachte es wäre normal und wollte wissen, warum das eigentlich so ist also habe ich meine Mutter gefragt, warum das eigentlich manchmal so ist, dass es manchmal Zieht (links in Höhe der Lunge) dadraufhin hatte meine Mutter das Blutdruckmessgerät geholt und er war auf 140 heute hatte ich dieses Ziehen seltsamerweise wieder und hab meinen Blutdruck nicht wärenddessen, sondern dannach gemessen und er war wieder hoch (125) was könnte das sein? (bin 14) mein Puls hingegen ist ok vllt. etwas hoch (85)

...zur Frage

Probleme mit KK?

Kann die Krankenkasse wegen vieler untersuchungen (Hat Hausarzt veranlasst mit Überweisungen) mir Probleme machen oder gar meinen Beitrag erhöhen?

Ich bin 31 und in den letzten 2 Monaten wurde einiges gemacht...

3x Blutabnahme Langzeit EKG Röntgen der Wirbelsäule EEG MRT

Das alles hat meine Hausärztin veranlasst aufgrund meiner Symptome. Ich habe nichts davon selbst verlangt.

...zur Frage

Wie niedrig darf der blutdruck ein im liegen abends im bett?

hei community hab da mal ne Frage undzwar wie niedrig darf denn der blutdruck sein im liegen im bett?? Habe gerade gemessen 98/52

nehme beta blocker 1.25 mg aber nur bisoprolol.
Ich Messe öfters mal den Blutdruck und da ist es mir eben aufgefallen. Leider eben an einer herzangststörung und wollte mal fragen ob ich mir sorgen machen muss oder ned.

Manchmal hab ich auch so ein summen im Ohr jetzt Grad rechts so ein leichtes rauschen Schwindel nicht wirklich aber das nervige rauschen halt..

Laut Ärzte Blutbild herzultraschall 24 EKG 24h urinabnahme undso alles i.O

lg hypo1995

...zur Frage

Was macht ein Amtsarzt bei der Untersuchung (beamter)?

Ich muss bald wegen meines dualen studiums zum amtsarzt. Weil ich ja dann während des studiums sozusagen beamter sein soll. Es hängt jetzt nur noch vom arzt ab. War einer von euch schonmal dort? Was wird alles untersucht und sind die streng? Ekg blutabnahme oder blutdruck? Was wird gemacht? Danke

...zur Frage

jeden Tag hoher Puls

Hallo, Ich habe seit Monate das Problem das mir sehr oft ein Schwindelgefühl überkommt, herzrasen und Schwäche.war deswegen schon beim Arzt und da wurde mehrmals ekg gemacht 2 mal Langzeit ekg Langzeit Blutdruck gemessen Ultraschall vom Herzen und großes Blutbild. Es war alles ok.dann war auch ein paar Tage Ruhe und nun fängt es wieder an. Was kann das nur sein?wer kennt das Gefühl auch?

...zur Frage

Sind das Symptom einer Schwangerschaft oder wegen Kreislauf Probleme?

Übelkeit,Schwindel , keine Kraft , müde , trockenen Hals , Komisches Wärme Gefühl ohne schwitzen ?blähungen ,Unterleib schmerzen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?