Probleme beim Durchstrecken der Beine -> verkürzte Sehnen/Bänder?

4 Antworten

Lass dir von einem Physiotherapeuten zeigen wie man das macht, jeder Gymnastiklehrer oder Sportlehrer kann das auch.

wenn du das problem schon jahrelang hast und bislang nix konkretes diesbzgl. unternommen hast, dann dauerts auch jahre, bis sich ein erfolg zeigt...

Wenn du so unbeweglich bist, könnten sich dadurch die Bänder verkürzt haben. Das kann man aber üben, is kein Problem. Einfach immer wieder dehnen und versuchen weiter herunter zu kommen.

Richtig, auch wenn man immer wieder an die Schmerzgrenze kommt - es lässt sich alles wieder dehnen. Mit viel Geduld und fleißigem Üben.

Übrigens: Die Länge der Beine hat damit nichts zu tun...

0

Wird man wegen Unbeweglichkeit bei der Polizei abgelehnt?

Hallo Leute,

Ich habe vor mich bald bei der Polizei zu bewerben und weiß , dass beim gesundheitlichen sehr streng gemustert wird. Nun mein Problem ist dass ich an den Beinen ziemlich unbeweglich bin. Ich kann zb. Aus dem Stand mit durchgestreckten Beinen nicht meine Zehen berühren. Ist es wahrscheinlich dass ich deswegen abgelehnt werde , denn die Beweglichkeit wird beim Polizeiarzt bekanntlich auch geprüft.

...zur Frage

Verkürzte Sehnen oder Blockade?

Also kurz zu mir bin 19 Jahre alt & 1,56m groß.
Ich habe schon mein Leben lang das Problem, dass ich meine Beine nicht durchstrecken, meine Zehen im Stand nicht berühren und meinen Rücken NICHT gerade nach vorne beugen kann ohne Schmerzen.
Kennt das vielleicht jemand & hat bestimmte Übungen mit schon bekannten Ergebnissen?
Hab es mit Yoga und Dehnen jetzt schon sehr lange versucht,ohne wirkliche Besserung (halbes Jahr ca.) & deshalb Angst mehr falsch als richtig zu machen.
Personaltrainer, Physiotherapeut oder sonstiges müsste ich selbst bezahlen & das kann ich mir als Schüler momentan nicht leisten.
Würde gern mal was erreichen dabei.
Danke für jede Hilfe!

...zur Frage

Ich kann meine Beine nicht durchstrecken

Hallo, ich mache seid kurzem Pilates. und da sind immer solche Übungen dabei, wo man sich auf den Rücken legen muss Beine GERADE in die Luftstrecken muss, damit bauch und beine ca. im 90° Winkel stehen. Bei der Frau auf dem Video sind die Beine immer perfekt durchgestreckt. Ich kann sie nicht ganz durchstrecken, wenn ich meine Beine in der Luft habe, da es dann sehr zieht! Ich bekomme es nicht mal annährend auf 90°. Jeh mehr ich meine Beine richtung Boden bringe, desto mehr kann ich sie durchstrecken.

Wisst ihr woran das liegt? oder ist das normal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?